Reethi Faru Resort Raa-Atoll
Das Reethi Faru Resort liegt im Raa-Atoll. Bild: © Reethi Faru Resort

Reethi Faru Resort buchen

Das Reethi Faru Resort liegt auf der kleinen Insel Filaidhoo im Raa-Atoll. Das Resort verfügt über neben Garten- und Beach Villen auch über 46 exklusive Wasservillen mit einer Fläche zwischen 49 qm und 226 qm. Reethi Faru legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und verfügt über ein Öko-Komitee mit vier designierten Kernmitgliedern, die die grünen Initiativen und Nachhaltigkeitsprogramme auf der Insel überwachen. Um eine vollständig nachhaltige Insel zu werden, muss Reethi Faru auch seine eigenen Lebensmittel produzieren. In der Ferienanlage werden ökologische und nachhaltige Anbaumethoden angewandt. Hier finden Sie weitere Informationen zum Reethi Faru Resort und haben die Möglichkeit, Ihren geünschten Urlaubstermin gleich direkt online zu buchen:

Hinweis: Bei den hier vorgestellten Reisen handelt es sich um Angebote unseres Kooperationspartners Check24. Wenn Sie eine Reise auf unserem Portal buchen, erhalten wir eine Provision – ohne Mehrkosten für Sie. Damit können wir den Betrieb unserer Seite weiter finanzieren und für Sie kostenlos halten.

Reiseziele auf den Malediven (Auswahl aus unserem Reiseführer):

Sun Siyam Iru Fushi Noonu-Atoll

Sun Siyam Iru Fushi

Das Sun Siyam Iru Fushi liegt im Noonu Atoll und bietet Malediven-Feeling pur. Das 5-Sterne-Haus ist umringt von einem endlosen weißen, breiten Sandstrand und ist mit 14 Restaurants und Bars sowie jeder Menge angebotenen Exkursionen auf dem Wasser oder zu Land für jeden Gast die richtige Wahl.

Weiterlesen »
Oblu Xperience Ailafushi Schlafzimmer Strand Villa

OBLU XPERIENCE Ailafushi

Nur 15 Minuten mit dem Schnellboot vom internationalen Flughafen Velana entfernt, lockt das Vier-Sterne-Resort OBLU XPERIENCE Ailafushi Gäste mit 268 Villen und Zimmern, einer lebhaften Promenade mit Café und Weinboutique sowie einem idyllischen Kanal, der sich über die Insel schlängelt.

Weiterlesen »
Velaa Private Island Malediven

Velaa Private Island

Velaa – benannt nach den Generationen von Meeresschildkröten, die dort nisten – gilt als Resortinsel „jenseits von Luxus“ und ist von Malé innerhalb von 45 Minuten mit dem Wasserflugzeug zu erreichen.

Weiterlesen »
Coco Bodu Hithi Steg mit Palmen

Coco Bodu Hithi

Das Coco Bodu Hithi Resort auf der im Nord-Malé-Atoll gelegenen Insel Bodu Hithi beglückt Naturliebhaber, Gourmets und Entspannungssuchende gleichermaßen. Ein ausgeklügeltes
Design-Konzept trifft dort auf den respektvollen Umgang mit der auf der Insel beheimateten Flora und Fauna.

Weiterlesen »

Reise News aus aller Welt:

Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

Weiterlesen »

Ascott wird globaler Hotelpartner des FC Chelsea

The Ascott Limited (Ascott) ist mit Beginn des zweiten Halbjahres 2024 der neue, globale Hotelpartner des FC Chelsea geworden. Ascott bringt in die neue, über vier Spielzeiten geschlossene Partnerschaft mit dem bekannten Fußballverein das gesamte Markenportfolio mit mehr als 950 Häusern in über 40 Ländern und 220 Städten ein.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen