Vegetarische Küche auf Gourmetniveau im Atmosphere Kanifushi

Viele achten heutzutage verstärkt auf ihren ökologischen Fußabdruck. Ein Fokus liegt dabei auch auf umweltbewusster Ernährung, Alternativen zu Fleisch sowie pflanzenbasierter Küche, die in der globalen Kulinarikszene schon länger auf dem Vormarsch ist. Bereits 2013 war das Fünf-Sterne-Resort Atmosphere Kanifushi seiner Zeit voraus, als es das erste ausschließlich fleischlose Restaurant der Malediven – JUST VEG – eröffnete. Vom 27. bis 30. Juli 2022 zelebriert das Restaurant erneut die zeitgenössische vegetarische Küche mit einer exklusiven viertägigen Veranstaltung. Unter der Ägide des renommierten italienischen Gastkochs Fabrizio Marino tischt das JUST VEG ein speziell kuratiertes, limitiertes Gourmet-Menü auf und lädt zum vegetarischen Fine Dining ein. Getreu der Philosophie der Atmosphere Hotels & Resorts – „Joy of Giving“ – ist das Menü im All-inclusive-Angebots des Resorts enthalten. Somit bietet sich allen Gästen die einmalige Gelegenheit, im JUST VEG feinste italienische und französische Gerichte mit Blick auf das türkisfarbene Meer zu genießen.

Feinste Gourmetküche auf Pflanzenbasis
Fabrizio Marinos Küche verbindet traditionelle und moderne Gerichte mit einem authentischen abendländischen Schwerpunkt. Das extra für das Atmosphere Kanifushi kreierte Menü basiert auf Marinos umfassendem Wissen über natürliche, vegetarische Zutaten und einer Qualität, die diese in ihrer Einfachheit wertschätzt. Jedes Gericht ist ein Höhepunkt dieses kreativen Prozesses, der mit einem kulinarischen Hochgenuss endet. Alle Aspekte des Menüs werden zusammen mit Service, Musik und Sprache zu einem ausgewogenen Erlebnis abgestimmt. Das Menü beinhaltet unter anderem Vorspeisen wie eine frische Tomatensuppe mit Avocado, Erdbeeren und Fruchtsorbet oder eine italienische und französische Käsemousse mit Birnenterrine und Senf. Zu den Hauptspeisen zählen beispielsweise mit Butter und Salbei überbackene Kartoffelgnocchi mit Spargel, mit Petersilie gewürztes Risotto mit Artischocken und Oliven oder gebratene Pilze mit knusprig-weicher Polenta und aromatischem Mangold. Den Abschluss des Menüs bildet ein erfrischender Zitronenquark mit Vanilleeis.

Chefkoch Fabrizio Marino freut sich auf das Event: „Seit mehreren Jahren arbeite ich mit dem spannenden Restaurant JUST VEG zusammen. Es ist immer wieder eine Freude, wiederkehrende Gäste zu treffen. Ihr Lächeln inspiriert mich jedes Mal zu neuen Höchstleistungen. Das diesjährige, speziell zusammengestellte Menü bringt den Fokus des Restaurants zurück zu subtilen Aromen durch erfrischende, westliche Gerichte.“

Über Fabrizio Marino
Chefkoch Fabrizio Marino ist bekannt für seine natürliche italienische Haute Cuisine, die nicht nur köstlich und gesund ist, sondern auch einen wichtigen ethischen Aspekt hat. Er arbeitet seit vielen Jahren mit dem bekannten Koch Pietro Leemann zusammen, der 2015 den ersten Michelin-Stern für ein vegetarisches Restaurant erhielt. Vor Kurzem eröffnete Fabrizio Marino mit Maggese sein revolutionäres vegetarisches Restaurant im Herzen der Toskana.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News von den Malediven

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von den Malediven.

    Aus unserem Malediven Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Aida Cruises streicht Maskenpflicht

    Auf allen Reisen ab 27. Mai 2022 ist das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes an Bord der AIDA Schiffe nicht mehr verpflichtend. Empfohlen wird das Tragen der Maske weiterhin zum Schutz aller Mitreisenden.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Scroll to Top