Philippinen lockern Einreisebestimmungen ab 10. Februar 2022

Bereits Ende letzten Jahres verkündeten die Philippinen erste Öffnungsschritte, die durch das Auftauchen der Omikron-Variante vorübergehend ausgesetzt wurden. Nun ist es offiziell: Ab dem 10. Februar 2022 können vollständig geimpfte Touristen aus Ländern mit hoher Impfquote, darunter auch Deutsche, Österreicher und Schweizer, mit einem maximal 48 Stunden alten, negativen PCR-Test einreisen. Die bisher vorgeschriebene siebentägige Quarantäne ist nicht mehr notwendig.

Es wird dennoch empfohlen, sich vor Reiseantritt über die aktuellen Bestimmungen für Einreisen auf die Philippinen zu informieren.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Drachenfestival auf Fanø 2022

    Tausende bunter Drachen erheben sich beim Kiteflyer Meeting auf Fanø vom 16. bis 19. Juni 2022 in den weiten Himmel über der nördlichsten bewohnten Wattenmeerinsel Europas.

    Weiterlesen
    Scroll to Top