Anmeldestart zum Ras Al Khaimah Halbmarathon 2024

Bernard Koech Sieger Ras Al Khaimah Halbmarathon 2023
Bernard Koech gewann den Ras Al Khaimah Halbmarathon 2023. Bild: © Ras Al Khaimah Tourism Development Authority

Am 24. Februar 2024 findet bereits zum 17. Mal der alljährliche Halbmarathon von Ras Al Khaimah (RAK) statt. Im Rahmen der Sportveranstaltung, die von der Ras Al Khaimah Tourism Development Authority (RAKTDA) ausgetragen wird und unter der Schirmherrschaft von Scheich Saud bin Saqr Al Qasimi, Mitglied des Obersten Rates der VAE und Herrscher von Ras Al Khaimah steht, wird eine neue Strecke auf Al Marjan Island vorgestellt. Neben dem Zwei-Kilometer-Lauf ergänzt im neuen Jahr erstmalig ein Zehn-Kilometer-Rennen die 21,1 Kilometer lange Hauptdisziplinan der einige der weltbesten Langstreckenläufer teilnehmen. Die neue Distanz gilt als perfekter Zwischenschritt, um sich für einen Halbmarathon vorzubereiten. Anmeldungen sind ab sofort unter rakcalendar.ae möglich.

Ras Al Khaimah Halbmarathon Starterfeld 2023
Beim Ras Al Khaimah Halbmarathon 2024 werden wieder mehrere Tausend Teilnehmer erwartet. Bild: © Ras Al Khaimah Tourism Development Authority

Der RAK Halbmarathon zieht besonders die Aufmerksamkeit von Weltklasse-Athleten auf sich, die sich unter idealen Rennbedingungen auf den London Marathon und die Olympischen Spiele in Paris vorbereiten wollen. Zu Beginn dieses Jahres gab es einen kenianischen Doppelsieg beim 16. Ras Al Khaimah Halbmarathon: Bernard Koech gelang in einer Zeit von 58:45 der Sieg bei den Männern und Hellen Obiri überquerte nach 1:05:05 als erste Frau das Ziel.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Erdbeeren von Karls Erdbeerhof auf AIDA-Schiffen

    Insgesamt werden über die gesamte Sommersaison 2024 rund 25 Tonnen Erdbeeren von Karls aus Rövershagen bei Rostock an Bord geliefert. Damit werden alle acht AIDA Schiffe, die im Laufe der aktuellen Sommersaison von Warnemünde, Hamburg und Kiel ablegen, mit den leckeren norddeutschen Erdbeeren versorgt.

    Weiterlesen

    Strandhotel Zingst nach Umgestaltung wiedereröffnet

    Mit einer Investitionssumme von mehr als 6,75 Millionen Euro wurden alle 122 Zimmer und Suiten sowie die öffentlichen Bereiche wie Lobby, Restaurant und Bar neugestaltet. Das maritime Gestaltungskonzept von Interior Designerin Anne Maria Jagdfeld wurde unter anderem durch eine neue Wandgestaltung umgesetzt.

    Weiterlesen

    Hausboot-Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet

    Der Hausbootspezialist Kuhnle-Tours hat eine neue Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet. Von dort aus können Gäste führerscheinfrei mit einem komfortablen Hausboot einen großen See und einen über 100 Kilometer schleusenfreien Fluss mit den Hansestädten Demmin, Loitz und Anklam befahren.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen