Qatar Airways fliegt wieder nach Ras Al Khaimah

Ein Airbus A320 von Qatar Airways aus Doha landete am 1. November 2023 kurz nach 22 Uhr auf dem Ras Al Khaimah International Airport und markierte damit die Wiederaufnahme des Flugbetriebs auf dieser Strecke durch eine der größten Fluggesellschaften der Welt. Mit einer Flugzeit von nur einer Stunde von Qatar Airways‘ Drehkreuz Doha, dem Hamad International Airport, können die Passagiere nun nahtlos nach Ras Al Khaimah gelangen.

Als Teil der Strategie der Ras Al Khaimah Tourism Development Authority (RAKTDA) zur Verbesserung der globalen Anbindung des Emirats soll die Partnerschaft mit Qatar Airways den internationalen Reiseverkehr nach Ras Al Khaimah stärken.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Michelin-Guide Mexiko kürt erste Sterne-Restaurants in Los Cabos

    Neuer Food-Hotspot im mexikanischen Bundesstaat Baja California: Die Restaurants in Los Cabos dürfen sich erstmals mit Michelin-Sternen dekorieren. Das Gourmetrestaurant Grand Velas Los Cabos erhielt seinen ersten Stern und das Flora Fields und Acre gehören zu den ersten Restaurants mit dem Grünen Stern.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen