Blue Zones Gruppen-Retreat im Kamalaya Koh Samui

Kamalaya Blue Zones Gruppen-Retreats
Mentales und emotionales Wohlbefinden erfahren Gäste während des Blue Zones Gruppen-Retreats im Kamalaya Koh Samui. Bild: © Kamalaya Koh Samui

Gesünder, glücklicher und fokussierter leben: Das Kamalaya Wellness Sanctuary & Holisitc Spa auf Koh Samui/Thailand präsentiert sein neues Blue Zones Gruppen-Retreat, welches auf den Forschungen des gleichnamigen Konzepts basiert. Als Blue Zones gelten Regionen auf der Welt, in denen Menschen überdurchschnittlich lang und gesund leben. Dank authentischer, inspirierender Erlebnisse und Teachings während des Retreats im preisgekrönten Wellness-Refugium erfahren die Teilnehmer, wie sie ihre Lebensweise sowie die eigene Lebensqualität nachhaltig verändern können. Dabei machen die Kamalaya-Gäste zahlreiche körperliche, mentale sowie emotionale Erfahrungen, immer wohlwollend begleitet und unterstützt von den Leitern des neuen Programms. Das knapp einwöchige Blue Zones Gruppen-Retreat findet von 5. bis 11. Mai 2024 statt und ist für Interessierte ab 18 Jahren buchbar. Es umfasst insgesamt 26 Behandlungen sowie drei Mahlzeiten pro Tag und kostet 6.497 Euro/Person ohne Übernachtung.

Veränderungen fürs Leben: Eine Reise in die Blue Zones
Blue Zones sind Regionen auf der Erde, in denen die Bewohner außergewöhnlich gesund leben und deshalb auch lange: Studien belegen einen hohen Anteil hundertjähriger Menschen sowie eine geringe Quote chronischer Krankheiten. Die fünf ursprünglichen Zonen Okinawa (Japan), Sardinien (Italien), Nicoya (Costa Rica), Ikaria (Griechenland) und Loma Linda (Kalifornien/USA) dienen als Inspiration für das neue Blue Zones Gruppen-Retreat im thailändischen Kamalaya Koh Samui. „Wir freuen uns sehr, unseren Gästen das neue Blue Zones Gruppen-Retreat zu präsentieren, bei dem sie Erfahrungen sammeln und sich Lebensgewohnheiten aneignen können, die eine beispiellose Langlebigkeit fördern“, sagt Karina Stewart, Kamalaya-Gründerin und Chief Wellness Officer. „Unsere Zusammenarbeit mit Blue Zones hat uns ermöglicht, ein auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basierendes Programm zu gestalten, das die Geheimnisse der am längsten lebenden Kulturen der Welt aufdeckt und die Teilnehmenden befähigt, sinnvolle Veränderungen in ihrem Leben vorzunehmen.“

Kamalaya pflanzliche Ernährung
Die Mischung aus pflanzlichen und nährstoffreichen Zutaten garantiert eine optimale Ernährung und ein kulinarisches Erlebnis im Rahmen des neuen Blue Zones Gruppen-Retreats im Kamalaya Koh Samui/Thailand. © Kamalaya Koh Samui
Das neue Blue Zones Gruppen-Retreat im Kamalaya Koh Samui befasst sich nicht nur mit körperlicher Gesundheit, sondern auch mit mentalem und emotionalem Wohlbefinden. Unter der Leitung von Blue Zones-Expertin Celine Vadam nehmen die Teilnehmenden an transformierenden Workshops teil. Diese sollen dabei helfen, ihr Gleichgewicht im Leben zu finden, inneres Glück zu kultivieren und ihr volles Potential zu entfalten. Zudem umfasst das Programm eine Reihe physischer Aktivitäten, die in den Traditionen der Blue Zones fest verwurzelt sind. Dazu zählen etwa sanfte Yogapraktiken, Qi-Gong und Meditationsübungen sowie belebende Bewegungstrainings, die die körperliche Vitalität und Ausdauer der ältesten Bewohner auf der Welt widerspiegeln. Zu den weiteren Blue Zones-Prinzipien gehört auch eine nährstoffreiche und pflanzliche Ernährung. Das Wellness-Retreat beinhaltet entsprechende Mahlzeiten, die von traditionellen Diäten aus dem Mittelmeerraum, Okinawa (Japan) und der Nicoya-Halbinsel in Costa Rica inspiriert sind.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    AIDAdiva Weltreise 2025/26 auf vier Kontinente

    Vollgepackt mit einmaligen Highlights geht es erstmals mit dem Kreuzfahrtschiff AIDAdiva vom 10. November 2025 bis 18. März 2026 auf große Fahrt. Mit 128 Tagen ist dieses XXL-Abenteuer die längste Weltreise in der Unternehmensgeschichte.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen