„Australian UFO Festival 2023“ in Cardwell

Außerirdische beim Australian Ufo Festival
"Außerirdische" beim Australian Ufo Festival. Bild: © Tropical North Queensland/Cardwell

Am 2. Juli ist Welt-UFO-Tag. In Australien trifft man sich aber erst einen Monat später zu einem ganz besonderen Festival, dem landesweit einzigen seiner Art. Dazu kommen tausende Interessierte aus aller Welt in die Kleinstadt Cardwell nach Tropical North Queensland, um vom 10. bis 13. August 2023 die außerirdischen Aktivitäten und Wesen zu feiern.

Höhepunkte des „Australian UFO Festivals“ sind sowohl eine Kunstausstellung als auch eine Exhibition, in der Besucher Aliens und fliegende Untertassen sehen und sich über aktuelle Sichtungen informieren können. Zudem werden viele Markt- und Souvenirstände sowie Fahrgeschäfte aufgebaut. Am Samstag steht ein Mountainbike-Rennen und abends die Alien Invasion-Kostümparty mit Live-Musik auf dem Programm.

Cardwell ist in UFO-Kreisen für die mysteriösen Cardwell Lights und zahlreiche UFO-Sichtungen bekannt. All diese ungewöhnlichen Aktivitäten und Erfahrungen werden beim C-Files-Forum besprochen. Bei diesem Austausch sind keine Fotos oder Aufnahmen erlaubt, sodass sich „jeder wohl fühlt, offen über seine Erlebnisse zu sprechen“, so die Veranstalter. Auf dem Festival interessiert man sich auch für Videos von unbekannten Flugobjekten am australischen Himmel. Eine Reihe renommierter Gastredner sprechen dabei über ungeklärte Phänomene.

Der 1.250 Einwohner zählende Ort Cardwell liegt gut zwei Autostunden südlich von Cairns in Tropical North Queensland. In diesem Jahr findet das dortige UFO-Festival bereits zum zehnten Mal statt.

Der Welt-UFO-Tag
Es ist ein besonderer Tag für alle, die an außerirdisches Leben glauben oder sich für intelligentes Leben im Universum interessieren: Seit 2011 ruft die World UFO Day Organization jährlich am 2. Juli zum Welt-UFO-Tag auf, um das Phänomen der UFO-Sichtungen und -Begegnungen stärker ins Bewusstsein zu rücken.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Kiellegung der Celebrity Xcel in Saint-Nazaire

    Am 13. Juni 2024 fand in der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint-Nazaire die Kiellegung der Celebrity Xcel statt. Damit wurde ganz offiziell der Baubeginn des fünften Schiffes der preisgekrönten Edge-Klasse von Celebrity Cruises gefeiert.

    Weiterlesen

    Hopfenwochen 2024 im Nürnberger Land

    Bei den Hopfenwochen 2024 im Nürnberger Land gibt es Brauereiführungen, Hopfen als Aufguss in der Fackelmann Therme Hersbruck, Radfahren durch idyllische Anbaufelder, geführte Touren zu Trockenböden und weitere Events.

    Weiterlesen

    Unfallzahlen mit E-Scootern steigen

    Die Unfallzahlen mit E-Scootern sind im Vergleich zu den Vorjahren gestiegen. 2023 waren 9.439 Personen an E-Scooter-Unfällen mit Personenschaden beteiligt, was einen Anstieg von 12 Prozent gegenüber 2022 (8.443 Beteiligte) bedeutet.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen