Cathay Pacific fliegt wieder nach Cairns

Cathay Pacific A330-300 Cairns
Cathay Pacific setzt auf den Flügen nach Cairns ab Dezember 2024 einen Airbus A330-300 ein. Bild: © Tropical North Queensland/Cathay Pacific

Cathay Pacific (CX) kehrt nach fünf Jahren nach Cairns zurück. Ab dem 17. Dezember bietet der beliebte Asien-Carrier drei wöchentliche Nonstop-Verbindungen zwischen Hongkong und der Hauptstadt in Tropical North Queensland an. Die Flugtage sind dienstags, donnerstags und samstags.

Der Flieger startet um 1.05 Uhr Ortszeit in Hongkong und landet 10.30 Uhr morgens in Cairns (Flugzeit: 7 Stunden und 25 Minuten). Der Abflug in Cairns erfolgt um 12 Uhr mittags, Ankunft in Hongkong ist um 17.15 Uhr. Der Flug wird zunächst saisonal bis zum Beginn des Sommerflugplans (Ende März) angeboten.

Der eingesetzte Airbus A330-300 ist mit 28 Business-Class-Flachbetten und 265 Sitzen in der Economy Class (2-4-2 bestuhlt) ausgestattet.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

    Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

    Weiterlesen

    Pedelecs für unter 2000 Euro im ADAC Test

    Der ADAC hat zehn Pedelecs untersucht, im Besonderen Tiefeinsteiger unter 2000 Euro Anschaffungspreis. Ergebnis: Zwei bekommen die Note „gut“, fünf sind „befriedigend“, eines ist „ausreichend“ und zwei sind „mangelhaft“.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen