Insidertipps für erfahrene Skåne-Urlauber

Schwedens südlichster Landstrich Skåne ist ein Klassiker für den Sommerurlaub, weil man ihn aus (Nord-)Deutschland in kurzer Zeit erreicht. Wer Skåne daher schon öfter besucht hat, sehnt sich vielleicht nach neuen Insidertipps für Abwechslung auf der nächsten Reise. Inspiration liefert Valle Westessons Reiseführer der anderen Art namens „100 verrückte Orte in Skåne“ (100 balla ställen i Skåne, bisher nur auf Schwedisch erhältlich). Darin wird unter anderem das Grand Circus Hotel in Malmö vorgestellt, das ab Mai wieder Gäste empfängt. Diese farbenfrohe Unterkunft besteht aus zwölf verschiedenen Zirkuswohnwagen, die jeweils ein Hotelzimmer bilden. In Ängelholm verspricht die „Welt der Bibel“ (Bibelns Värld) einen lehrreichen Ausflug: Dort baut Urban Lennartsson, Priester in der schwedischen Kirche, seit einigen Jahren Orte aus dem Neuen Testament nach. Den Stall in Bethlehem, Jesu Grab und ein Modell der Stadt Jerusalem kann man schon besichtigen – ein passender Tipp für Ostern. Wer es esoterisch mag, kann dem „Hexenhaus“ (Häxans Hus) im Dorf Henset bei Hörby einen Besuch abstatten: Dort verkauft Linda, die nach eigenen Angaben regelmäßig mit „der Göttin“ in Kontakt ist, magisches Handwerk, Schmuck, Räucherstäbchen, Antiquitäten und vieles mehr. Weitere Tipps von Skåne-Kenner Valle Westesson sind das Café Fritidsbaren in Ystad, das um 1940 erbaute Schwimmbad in Trelleborg, der nostalgische Secondhand-Laden „Flygrakans Diversehandel“ zwischen den Ortschaften Klippan und Perstorp, das Minimuseum zu Ehren der Kaffeedose (Kaffeburksmuseet), die mysteriöse Ruine von Skeingeborg und der ungenutzte Eisenbahntunnel in Barnakälla, durch den heute ein gemütlicher Spazier- und Radweg verläuft. Die Erholung erfolgt schon auf der Fährfahrt nach Skåne. Von Sassnitz auf Rügen nach Ystad verkehrt die Reederei FRS Baltic mit einem Katamaran. Ab Rostock gibt es täglich mehrere Verbindungen ins südschwedische Trelleborg, durchgeführt von den Reedereien Stena Line und TT-Line. Von Lübeck-Travemünde aus fahren die Schiffe von TT-Line ebenfalls nach Trelleborg. Finnlines verkehrt zwischen Lübeck-Travemünde und Malmö.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Skåne

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher auf travelio.de veröffentlichter Reise News aus Skåne.

    Aus unserem Skåne Reisemagazin

    Winterstimmung Strand Hotell 1622
    Skåne

    Winter-Wellness in Skåne

    Winter-Wellness hat in der südschwedischen Region Skåne eine lange Tradition. Denn hier stehen Natur, Hotels und Restaurants, Kaltbäder und Saunen für eine gemütliche Auszeit bereit, die Körper, Geist und Seele guttut.

    Weiterlesen »

    Übersicht aller auf travelio.de veröffentlichter Reisemagazinbeiträge aus Skåne.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Emirates präsentiert seine A380 auf der ILA Berlin 2024

    Die ausgestellte Emirates A380 bietet eine neu umgerüstete Vier-Klassen-Kabinenkonfiguration mit First-Class-Privatsuiten und 76 modernisierten Flachbettsitzen in der Business Class auf dem Oberdeck sowie die viel beachtete Emirates Premium-Economy-Kabine im vorderen Teil des Hauptdecks.

    Weiterlesen

    Riesenrad im Ostseebad Heringsdorf auch 2024 wieder in Betrieb

    Ab sofort dreht sich das Riesenrad „Circle of Life“ wieder auf dem Eventplatz neben der Seebrücke im Ostseebad Heringsdorf. Bis Oktober 2024 wird es die Besucher täglich mit einzigartigen Ausblicken begeistern. Bereits 2023 war das Riesenrad auf Usedom ein begehrtes Fotomotiv, Ausflugsziel und Hingucker.

    Weiterlesen

    Tiroler Oberland lädt zum „Wiesenmonat 2024“

    Der Juni wird im Tiroler Oberland zum „Wiesenmonat 2024“. Unter dem Titel „Juni.Bluama.Zeit“ gibt es für die Gäste in der Region um Pfunds, Prutz und Ried jede Menge vielfältige Angebote von geführten Wanderungen über Bauernhofbesichtigungen bis zu hochprozentigen Verkostungen.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen