Berner Oberland Pass direkt über Rail Europe buchbar

Berner Oberland Regional Pass bei Rail Europe
Mit dem Zug die Schweiz erkunden: der Berner Oberland Pass ist neu direkt bei Rail Europe buchbar. Bild: © Rail Europe

Die als UNESCO-Weltkulturerbe geschützte Altstadt Berns mit ihren engen Gässchen entdecken, in Luzern von der historischen Kapellbrücke aus den Vierwaldstättersee und das eindrucksvolle Bergpanorama bewundern oder von Brig aus im Oberwallis wandern: Mit dem Berner Oberland Pass können Schweiz-Urlauber beliebte Sehenswürdigkeiten besuchen und dafür einfach und unkompliziert die Angebote von über 50 Transportunternehmen der Region nutzen. Ab sofort ist der Pass direkt über Rail Europe buchbar und bietet Urlaubern damit die Möglichkeit, mit Zügen, Bussen und auf Bootsfahrten diese einzigartige Schweizer Urlaubsregion zu erkunden. Stressfrei und komfortabel reisen sie mit dem Regionalpass in malerische Städte, zudem sind im Pass bereits die Kosten für 25 Bergbahnen im Berner Oberland inbegriffen. Für viele weitere Bahnen gibt es 50 Prozent Ermäßigung.

Zusätzliche Rabatte bei 40 Bonuspartnern
Der Regionalpass lässt sich perfekt mit Zugreisen in ganz Europa verbinden und der Berner Oberland Pass ergänzt ideal die bereits von Rail Europe angebotenen Tickets über das Swiss Travel System sowie weitere Eisenbahnpässe. So können Bahnkunden ganz individuelle Reiserouten zusammenstellen. Weiterer Pluspunkt: Der Berner Oberland Pass beinhaltet jede Menge Zusatzleistungen. So sind die Kosten für die meisten Bergbahnen bereits inkludiert, bei 40 weiteren Bonuspartnern gibt es Rabatte.

Die Leistungen des Berner Oberland Passes auf einen Blick:

  • Unbegrenzte Fahrten im gesamten Berner Oberland
  • Landschaftlich reizvolle Fahrten mit mehr als 25 Bergbahnen
  • 50 Prozent Ermäßigung auf viele weitere Bergbahnen in der Region
  • Gültig für drei, vier, sechs, acht oder zehn Tage zwischen dem 1. April und dem 31. Oktober 2023
  • Attraktive Ermäßigungen und Zusatzleistungen bei 40 Bonuspartnern
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Audio App für Stettiner Sehenswürdigkeiten

    „Explore Szczecin“ zeigt auf einer Kartendarstellung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im historischen Stadtzentrum. Neben einem Bild und einer Textbeschreibung verfügt die Anwendung auch zu jedem Punkt über Audio-Beschreibungen.

    Weiterlesen

    Europa-Programm von Princess Cruises 2026

    Die amerikanische Reederei Princess Cruises wird 2026 fünf ihrer 17 Schiffe umfassenden Flotte in den Gewässern von Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer einsetzen. Mit von der Partie ist auch die neue Sun Princess, die erst vor wenigen Wochen ihr Debüt gegeben hat.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen