Hängebrücke El Saltillo auf der Wanderroute „Gran Senda de Málaga“ eröffnet

Hängebrücke El Saltillo
Die Hängebrücke El Saltillo hat eine Länge von 50 Metern. Bild: (c) Diputación de Málaga

Spannung, Abenteuer und ein hoher Adrenalinausstoß sind garantiert beim Überqueren der im Oktober 2020 eröffneten Hängebrücke El Saltillo. Das Bauwerk aus Stahl und Holz, das eines der wichtigsten Wahrzeichen der Gran Senda darstellt, befindet sich auf der siebten Etappe des Wanderwegs „Gran Senda de Málaga“, der durch die Axarquía führt und die Gemeinden Sedella und Canillas de Aceituno miteinander verbindet.

Sie ist mit einer Länge von 50 Metern  eine der drei größten Hängebrücken Spaniens in Naturgebieten und ermöglicht wahrhaft spektakuläre Aussichten über den Flusslauf des Almanchares. Durch ihre Lage im Herzen des Naturparks Sierra Tejeda, Almijara und Alhama haben die Wanderer die besondere Gelegenheit, die einzigartige Flora und Fauna, wie etwa die Bergziegen zu entdecken, die in der Schlucht des Almanchares-Flusses heimisch sind.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Emirates präsentiert seine A380 auf der ILA Berlin 2024

    Die ausgestellte Emirates A380 bietet eine neu umgerüstete Vier-Klassen-Kabinenkonfiguration mit First-Class-Privatsuiten und 76 modernisierten Flachbettsitzen in der Business Class auf dem Oberdeck sowie die viel beachtete Emirates Premium-Economy-Kabine im vorderen Teil des Hauptdecks.

    Weiterlesen

    Riesenrad im Ostseebad Heringsdorf auch 2024 wieder in Betrieb

    Ab sofort dreht sich das Riesenrad „Circle of Life“ wieder auf dem Eventplatz neben der Seebrücke im Ostseebad Heringsdorf. Bis Oktober 2024 wird es die Besucher täglich mit einzigartigen Ausblicken begeistern. Bereits 2023 war das Riesenrad auf Usedom ein begehrtes Fotomotiv, Ausflugsziel und Hingucker.

    Weiterlesen

    Tiroler Oberland lädt zum „Wiesenmonat 2024“

    Der Juni wird im Tiroler Oberland zum „Wiesenmonat 2024“. Unter dem Titel „Juni.Bluama.Zeit“ gibt es für die Gäste in der Region um Pfunds, Prutz und Ried jede Menge vielfältige Angebote von geführten Wanderungen über Bauernhofbesichtigungen bis zu hochprozentigen Verkostungen.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen