Neue Info-Plattform zu COVID-19 für DomRep-Reisende

Die Dominikanische Republik hat auf www.drtravelcenter.com eine neue Plattform ins Leben gerufen, die aktuelle Informationen zum Thema COVID-19 für Reisende bereitstellt. In englischer Sprache werden die häufigsten Fragen besorgter Reisenden beantwortet. Dafür steht neben einer FAQ Sektion auch ein Live- Chat zur Verfügung.

Seit dem 1. Juli ist Tourismus in der Dominikanischen Republik mit vorbeugenden Sicherheits- und Schutzmaßnahmen wieder möglich. Die ausführlichen Infos und Protokolle sind ebenfalls auf dem DR Travel Ressource Center hinterlegt.

Über den Live Chat steht ein Experte montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr Ortszeit (MESZ von 15 bis 0 Uhr) Rede und Antwort. Alternativ können Fragen auch über ein Kontaktformular übermittelt werden. Das DR Travel Ressource Center ist über die offizielle Seite www.godominicanrepublic.com oder direkt über www.drtravelcenter.com erreichbar.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Großraum Bober-Katzbach-Gebirge zum UNESCO-Geopark ernannt

    Seit kurzem zählt der Großraum der Góry Kaczawskie (Bober-Katzbach-Gebirge) zu den UNESCO Geoparks in Polen. Große und Kleine Orgel, Schlesischer Fujiyama oder Rabenklippen – so malerisch die Namen, so eindrucksvoll ist auch die Landschaft der Region nördlich von Jelenia Góra (Hirschberg).

    Weiterlesen

    Penang positioniert sich neu

    Die Kampagne hebt die zahlreichen versteckten Reize und einzigartigen Merkmale der Destination hervor, die sich aus der Insel Penang und Seberang Perai auf dem Festland zusammensetzt. „Not the Penang you know“ ist damit nicht nur ein Slogan, sondern eine wahre Reflexion von Penangs reicher Kultur und Geschichte.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen