Kostenfreie Live-Konzerte und Festivals in San Francisco 2024

Downtown First Thursdays San Francisco
Dichtes Gedränge herrscht bei den Downtown First Thursdays in San Francisco. Bild: © Sammy Braxton-Haney

Umsonst und draußen: In den nächsten Monaten finden in San Francisco so viele kostenfreie Konzerte, Sommer-Festivals und Outdoor-Events wie noch nie statt. Hier ein Überblick:

Neue Open-Air-Konzertreihe an vielen beliebten Orten in San Francisco
Die neue Konzertreihe „SF Live“ bringt Kunst und Kultur in die Parks und auf die Plätze der Stadt. Das abwechslungsreiche Angebot an Auftritten reicht von aufstrebenden Indie-Bands über etablierte Jazz-Ensembles bis hin zu energiegeladenen Pop-Acts. Die Live-Events sollen sowohl lokalen und nationalen als auch internationalen Talenten eine Bühne bieten.

In den nächsten sechs Monaten finden die Open-Air-Konzerte an vielen beliebten Orten der kalifornischen Metropole statt – unter anderem hier: Golden Gate Park Bandshell, Jerry Garcia Amphitheater, Union Square Plaza, Civic Center Plaza, Crane Cove Park, Fulton Plaza und Eagle Plaza.

Downtown First Thursdays
Jeden ersten Donnerstag im Monat verwandeln sich zwischen 17 und 22 Uhr die 2nd Street und Howard Street in eine große Party-Meile.

Straßendisco, DJs, Live-Musik, Drag, Kampfkunst, Mode und viele andere Überraschungen – das Programm bei „DFT“ (Downtown First Thursdays) könnte bunter und abwechslungsreicher kaum sein. Die Teilnahme an der großen Straßenparty in der Innenstadt von San Francisco ist kostenfrei.

Hip-Hop in der City
„Hip Hop on the Plaza“, eine Reihe kostenloser Veranstaltungen für alle Altersgruppen, feiert die vielfältige Kunst und Geschichte des Hip-Hop-Tanzes in San Francisco. Die Events laufen bis September auf dem UN Plaza und umfassen wöchentliche Tanzworkshops und monatliche „Dance Battles“.

Fisherman’s Wharf: Wöchentliche Party am Pier
Auch in diesem Jahr steht die beliebte „Pier Party at the Wharf“ in Fisherman‘s Wharf auf dem Programm. Bei dieser wöchentlichen Veranstaltung treten viele lokale Musiker auf. Dazu werden Speisen von Gastköchen aus aller Welt angeboten. Die kostenlose Pier Party steigt bis Ende Oktober immer samstags von 15 bis 19 Uhr.

Night Market in Chinatown
Der neue „Chinatown Night Market“ in der Grant Street zieht bis November jeden zweiten Freitagabend im Monat zahlreiche Besucher an. Er bietet neben köstlichen Speisen auch viel Musik und traditionelle Aufführungen.

Live-Konzerte im Golden Gate Park
Bis Mitte November finden im Golden Gate Park im Rahmen von „Illuminate Live“ über 125 verschiedene kostenlose Konzerte statt. Jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag treten auf der Bühne des historischen Golden Gate Bandshell viele R&B-, Soul-, Jazz- und Funk-Künstler, Big-Band-Musiker, Streicher-Ensembles, Indie-Rockbands sowie Singer-Songwriter auf.

Die Golden Gate Park Band, San Franciscos älteste Musikorganisation, geht in diesem Jahr in ihre 142. Saison. Die kostenlosen wöchentlichen Auftritte kann man bis zum 6. Oktober jeden Sonntag im Golden Gate Park erleben.

Drei wöchentliche Gratis-Events am Civic Center
Bei „Civic Center Soundtrack“ werden den ganzen Sommer über dienstags und freitags (von 12 bis 15 Uhr) sowie donnerstags (von 14 bis 17 Uhr) abwechslungsreiche Musikdarbietungen angeboten. Besucher können die kostenfreien Konzerte am Fulton Plaza zwischen der San Francisco Main Library und dem Asian Art Museum genießen.

Jazz Festival Anfang Juli
Das „San Francisco Fillmore Jazz Festival“ findet am 6. und 7. Juli statt. Es ist das größte Gratis-Jazz-Festival an der US-Westküste und zieht am Wochenende des Unabhängigkeitstags der USA mehr als 100.000 Besucher an.

Immer sonntags: Musikfestival im Stern Grove Park
Im Juni, Juli und August können San Francisco-Reisende immer sonntags das „Stern Grove Summer Music Festival“ besuchen. Die kostenlose Konzertreihe im Stern Grove Park ist das am längsten laufende gemeinnützige Musikfestival des Landes. In diesem Jahr wird das Festival bereits zum 87. Mal ausgetragen.

Country- und Soul-Musik beim Hardly Strictly Bluegrass Festival
Vom 4. bis 6. Oktober findet im Golden Gate Park das „Hardly Strictly Bluegrass Festival“ statt. Bei diesem Musikfestival treten hauptsächlich Country-, Soul- und Folk-Künstler auf. Auch für diese Konzerte wird kein Eintritt verlangt.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

    Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

    Weiterlesen

    Pedelecs für unter 2000 Euro im ADAC Test

    Der ADAC hat zehn Pedelecs untersucht, im Besonderen Tiefeinsteiger unter 2000 Euro Anschaffungspreis. Ergebnis: Zwei bekommen die Note „gut“, fünf sind „befriedigend“, eines ist „ausreichend“ und zwei sind „mangelhaft“.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen