Passagierzahlen am Flughafen Graz 2023 deutlich gestiegen

Flughafen Graz Verkehrsergebnis 2023
Der Flughafen Graz ist mit der Entwicklung der Passagierzahlen im Jahr 2023 sehr zufrieden. Bild: © Flughafen Graz

Mit 733.146 Fluggästen hat der Flughafen Graz 2023 rund 31% mehr Passagiere als noch 2022 verzeichnet. In der Fracht konnte mit 19.379 Tonnen sogar das das beste Ergebnis in der Geschichte erreicht werden. Der positive Trend der letzten Monate und die Flugeinreichungen für 2024 sprechen für eine weitere Erholung in Richtung Vor-Corona-Niveau.

Die Entwicklung 2023 im Detail:

Linien- und Urlaubsflüge:
576.277 Fluggäste haben einen Linienflug für ihre Geschäfts- oder auch Urlaubsreise gewählt. Das Ergebnis von 2022 konnte damit um 30,5 % gesteigert werden. 156.869 Fluggäste haben einen Charterflug gewählt, um in den Urlaub abzuheben (+30,9 %).
Insgesamt wurden 9.655 Starts und Landungen im Linien- und Charterverkehr und somit ein Plus von 12,2 % im Vergleich zu 2022 verzeichnet. Daraus zeigt sich, dass die Auslastung der Flugzeuge erfreulicherweise deutlich gestiegen ist.

Fracht:
In der Fracht konnten mit knapp 19.400 Tonnen die Planzahlen mit einer Steigerung zum Vorjahr um rund 17 % übertroffen werden, womit der Flughafen Graz im Jahr 2023 das beste Frachtergebnis seiner Geschichte erreicht hat.

General Aviation:
Im Bereich der General Aviation kam es nach dem Minus im Vorjahr von fast 16 % zu einem vergleichsweise geringen Zuwachs um 6,6 % auf 33.496 Bewegungen. In diesem Bereich haben die Trainings- und Schulungsflüge zum Vorjahr um rund 30 % zugenommen und wieder das Niveau des Jahres 2021 erreicht. Die gewerblichen General Aviation Flüge sind um 17 % zum Vorjahr zurückgegangen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Erdbeeren von Karls Erdbeerhof auf AIDA-Schiffen

    Insgesamt werden über die gesamte Sommersaison 2024 rund 25 Tonnen Erdbeeren von Karls aus Rövershagen bei Rostock an Bord geliefert. Damit werden alle acht AIDA Schiffe, die im Laufe der aktuellen Sommersaison von Warnemünde, Hamburg und Kiel ablegen, mit den leckeren norddeutschen Erdbeeren versorgt.

    Weiterlesen

    Strandhotel Zingst nach Umgestaltung wiedereröffnet

    Mit einer Investitionssumme von mehr als 6,75 Millionen Euro wurden alle 122 Zimmer und Suiten sowie die öffentlichen Bereiche wie Lobby, Restaurant und Bar neugestaltet. Das maritime Gestaltungskonzept von Interior Designerin Anne Maria Jagdfeld wurde unter anderem durch eine neue Wandgestaltung umgesetzt.

    Weiterlesen

    Hausboot-Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet

    Der Hausbootspezialist Kuhnle-Tours hat eine neue Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet. Von dort aus können Gäste führerscheinfrei mit einem komfortablen Hausboot einen großen See und einen über 100 Kilometer schleusenfreien Fluss mit den Hansestädten Demmin, Loitz und Anklam befahren.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen