Ascott wird globaler Hotelpartner des FC Chelsea

Stadion Stamford Bridge FC Chelsea
Das Stadion des FC Chelsea an der Stamford Bridge. Bild: © The Ascott Limited

The Ascott Limited (Ascott), die in Singapur beheimatete, weltweit aktive Dachgesellschaft für verschiedene Marken von Beherbergungsbetrieben, ist mit Beginn des zweiten Halbjahres 2024 der neue, globale Hotelpartner des FC Chelsea geworden. Ascott bringt in die neue, über vier Spielzeiten geschlossene Partnerschaft mit dem bekannten Fußballverein das gesamte Markenportfolio mit mehr als 950 Häusern in über 40 Ländern und 220 Städten ein – von Europa und dem Nahen Osten über Afrika und Zentralasien bis in den asiatisch-pazifischen Raum und in die USA. Die Ascott-Markenvielfalt umfasst unter anderem die gerade in Europa sehr populären Citadines Apart‘hotels, die junge Social-Living-Marke lyf (live your freedom), Somerset für generationsübergreifendes Reisen und die extravaganten Boutique-Hotels von The Unlimited Collection.

Im Rahmen der neuen Partnerschaft mit dem FC Chelsea übernimmt Ascott auch das Management des Stadionhotels an der Stamford Bridge, der Spielstätte des Londoner Fußballclubs in der englischen Premier League, mit seinen 232 Einheiten und verwandelt dieses bis 2025 in ein Haus der Marke lyf. Getrieben von der Schaffung besonderer Erlebnisse werden die Gäste dort zahlreiche Möglichkeiten haben, sich zu begegnen, miteinander auszutauschen und gemeinsam etwas zu unternehmen.

Exklusive Trainings- und Spielbesuche
Der FC Chelsea gehört zu den Fußballvereinen mit einer der größten Fangemeinden der Welt. Gemeinsam wollen der Club und Ascott den Anhängern exklusive Erlebnisse präsentieren, die es sonst nirgendwo zu kaufen oder zu buchen gibt. So können Mitglieder des Ascott-Treueprogramms Ascott Star Rewards (ASR) künftig Zugang zu Spielen an der Stamford Bridge erhalten oder an VIP-Besuchen auf dem Cobham Training Ground teilnehmen, dem Trainingsgelände der „Blues“, wie die Spieler gerne genannt werden. Zudem wird Ascott am Spielfeld der Stamford Bridge Flagge zeigen, ebenso in den sozialen und digitalen Kanälen des Vereins.

Auch sollen die FC-Chelsea-Fans in anderen Ländern von der neuen Zusammenarbeit profitieren. Ascott wird in zwei Märkten der offizielle Präsentationspartner des internationalen Flaggschiff-Fan-Events, dem Famous CFC, sein. Welche das sind, wird in Kürze bekanntgegeben.

Exklusive Erlebnisse als Wachstumsmotor
„Wir freuen uns darüber, dass wir mit The Ascott Limited einen neuen offiziellen globalen Hotelpartner mit großem Renommee und weltweiter Präsenz gefunden haben“, so Casper Stylsvig, Chief Revenue Manager des FC Chelsea. „Wir freuen uns ebenso auf zahlreiche gemeinsame Projekte, die einerseits Ascott bei den ehrzeigen Wachstumsplänen im Vereinigten Königreich und in Europa unterstützen sollen; andererseits aber auch dazu beitragen, die Verbindung zu unseren Fans in aller Welt mit innovativen Aktionen weiter zu festigen.“

„Das fruchtbare Miteinander von zwei etablierten Marken mit weltweiten Ambitionen und umfassenden Netzwerken soll wertvolle Synergien schaffen“, erläuterte darüber hinaus Frau Tan Bee Leng, Chief Commercial Officer von Ascott. „Die Partnerschaft mit dem FC Chelsea mit 600 Millionen Anhängern rund um den Globus bietet Ascott die einzigartige Möglichkeit, die Welten der Gastfreundschaft und des Fußballs zusammenzuführen sowie für Fans unvergessliche Aktivitäten, exklusive Angebote und besondere Aufenthaltserlebnisse zu schaffen. Wir freuen uns darauf, Fans des FC Chelsea noch näher mit ihren Fußballidolen in Verbindung zu bringen – entweder im lyf Stamford Bridge in London oder in den Häusern unserer internationalen Märkte.“

Eine erste gemeinsame Aktion für Fans des FC Chelsea findet vom 12. bis 31. Juli 2024 statt. Anhänger des Vereins, die in diesem Zeitraum Mitglied des ASR-Treueprogramms werden und bei der Anmeldung den Code „GoalChelsea“ eingeben, nehmen an der Verlosung von zwei Eintrittskarten für das erste Heimspiel des FC Chelsea in der neuen Saison 2024/2025 am 18. August 2024 teil.

Mit mehr als 30 gewonnenen Titeln, darunter sechs nationalen Meisterschaften sowie neun internationalen Titeln, ist der FC Chelsea einer der erfolgreichsten Fußballvereine Englands. 2021 gewannen die Herren die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft. Seine Heimspiele trägt der 1905 gegründete Verein im Stadion Stamford Bridge mit einer Kapazität von gut 40.000 Plätzen aus.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

    Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

    Weiterlesen

    Pedelecs für unter 2000 Euro im ADAC Test

    Der ADAC hat zehn Pedelecs untersucht, im Besonderen Tiefeinsteiger unter 2000 Euro Anschaffungspreis. Ergebnis: Zwei bekommen die Note „gut“, fünf sind „befriedigend“, eines ist „ausreichend“ und zwei sind „mangelhaft“.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen