Carnival Jubilee im Innenbausbau auf der Meyer Werft

Carnival Jubilee am Ausrüstungskai der Meyer Werft
Die Carnival Jubilee am Ausrüstungskai der Meyer Werft. Bild: © Carnival Cruise Line

Mit der Carnival Jubilee lässt Carnival Cruise Line erstmals ein Schiff in Deutschland fertigen. Einen Blick ins Innere des noch im Ausbau befindlichen Schiffs werfen konnten kürzlich Vertriebspartner der Reederei und Medienvertreter bei einem Besichtigungstermin auf dem Gelände der Meyer Werft in Papenburg.

Die Jubilee ist ein Schiff der Excel-Klasse, zu der auch ihre Schwesterschiffe Mardi Gras und Carnival Celebration gehören, die bereits erfolgreich in der Karibik unterwegs sind. Mit Platz für über 5.000 Gäste ist das schwimmende Resort ein Schiff für alle Generationen. Mit an Bord: „Bolt“, die erste Achterbahn auf See, die exklusiv für die Excel-Klasse von Carnival konzipiert wurde. Zudem ist der Neubau mit einem emissionsarmen Flüssiggasantrieb ausgerüstet.

Die Carnival Jubilee startet in der Wintersaison vom texanischen Hafen Galveston aus in ihre Premierensaison. Als nächstes steht für die Carnival Jubilee die spannende Überführung über die Ems zur Nordsee an. Dort wird sie im niederländischen Emshaven weiter ausgerüstet und zu ihren Erprobungsfahrten auf der Nordsee aufbrechen.

Nach der Übergabe an die Reederei erfolgt schließlich die Transatlantik-Passage mit Kurs auf Texas, wo das Schiff unweit von Houston im Hafen von Galveston beheimatet sein wird. Entsprechend stolz prangt schon jetzt der „Lone Star“ als Symbol für den US-Bundesstaat am Bug der Jubilee. In der Premierensaison dürfen sich die Gäste der siebentägigen Reisen in die westliche Karibik auf Destinationen wie Cozumel, Costa Maya und Mahogany Bay freuen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Gokart-Bahn auf Siyam World eröffnet

    Der „Speed Racers Circuit“ ist die erste Gokart-Bahn auf den Malediven und ermöglicht den Fahrern, mit Geschwindigkeiten von bis zu 35 Kilometern pro Stunde über die 205 Quadratmeter große Anlage zu sausen.

    Weiterlesen

    Bergdoktor Fantag 2024 erstmals mit Hilde Dalik

    Beim Bergdoktor Fantag 2024 war erstmals auch die bekannte österreichische Schauspielerin Hilde Dalik mit von der Partie, nachdem sie in der vergangenen Staffel als „Karin Bachmeier“ der Familie Gruber, genauer Dr. Martin Gruber, nähergekommen ist.

    Weiterlesen

    Michelin-Guide Mexiko kürt erste Sterne-Restaurants in Los Cabos

    Neuer Food-Hotspot im mexikanischen Bundesstaat Baja California: Die Restaurants in Los Cabos dürfen sich erstmals mit Michelin-Sternen dekorieren. Das Gourmetrestaurant Grand Velas Los Cabos erhielt seinen ersten Stern und das Flora Fields und Acre gehören zu den ersten Restaurants mit dem Grünen Stern.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen