Jungfernfahrt der Celebrity Ascent startet im Dezember 2023

Celebrity Ascent Jungfernfahrt 2023
Die Celebrity Ascent bricht im Dezember 2023 zu ihrer Jungfernfahrt in die östliche Karibik auf. Bild: © Celebrity Cruises

Die Celebrity Ascent – das nächste Schiff der Edge-Klasse von Celebrity Cruises – wird am 3. Dezember 2023 zu ihrer Jungfernfahrt aufbrechen. Auf ihrer ersten Kreuzfahrt geht es acht Tage lang durch die östliche Karibik. Angelaufen werden neben Puerto Plata in der Dominikanischen Republik mit Philipsburg und Charlotte Amalie auch zwei Häfen in den Kleinen Antillen. Philipsburg ist die Hauptstadt von Sint Maarten, ein zum Königreich der Niederlande gehörendes Land auf dem südlichen Teil der Insel St. Martin. Charlotte Amalie liegt auf Saint Thomas und ist die Hauptstadt der Amerikanischen Jungferninseln.

Der Heimathafen der Celebrity Ascent wird in ihrer Debüt-Saison Fort Lauderdale sein. Bis Anfang April 2024 bietet sie vom modernem Celebrity-Terminal 25 (Port Everglades) aus immer sonntags achttägige Karibik-Kreuzfahrten an. Auf dem Programm stehen dabei Nassau auf den Bahamas, Cozumel in Mexiko und George Town, die Hauptstadt der Cayman Islands. Eine andere Route führt nach San Juan (Puerto Rico), Tortola (British Virgin Islands) und Basseterre (St. Kitts & Nevis).

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News von Celebrity Cruises

    Hier finden Sie eine komplette Übersicht aller auf travelio.de veröffentlichter Reise News von Celebrity Cruises.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Scroll to Top