Pickleball auf hoher See bei Celebrity Cruises

Pickleball bei Celebrity Cruises
Neun Schiffe von Celebrity Cruises sind mit Courts der neuen Trendsportart Pickleball ausgestattet worden. Bild: © Celebrity Cruises

Pickleball, die neue Trendsportart, kann jetzt auch an Bord von Celebrity Cruises gespielt werden. Neun Schiffe der Flotte wurden mit entsprechenden Spielfeldern ausgestattet. Celebrity Cruises, die erste Kreuzfahrtreederei, die erst kürzlich mit Sternen des Forbes Travel Guide ausgezeichnet wurde, bietet dieses Erlebnis allen Gästen kostenfrei an.

Zu den neun Schiffen von Celebrity Cruises, die jetzt Pickleball an Bord anbieten, gehören zwei Schiffe der Edge-Klasse – die Celebrity Beyond und Celebrity Apex – sowie drei Schiffe der Solstice-Klasse – die Celebrity Eclipse, Celebrity Equinox und Celebrity Solstice – und alle vier Schiffe der Millennium-Klasse – die Celebrity Constellation, Celebrity Summit, Celebrity Infinity und Celebrity Millennium.

Die Standorte variieren je nach Schiff. Auf der Celebrity Beyond und Celebrity Apex wird Pickleball im großzügigen Rooftop Garden (auf Deck 15) gespielt, auf Schiffen der Solstice-Klasse auf dem Sports Deck (Deck 15) und auf den Schiffen der Millennium-Klasse auf dem Sports Court (Deck 12). Gäste können individuell spielen, aber auch an kleineren Turnieren teilnehmen, die auf jeder Kreuzfahrt vom Sports-Team organisiert werden.

Das ist Pickleball
Pickleball, der Trendsport aus den USA, ist eine Mischung aus Badminton, Tennis und Tischtennis. Es wird auf einem Feld gespielt, das der Größe eines Badminton-Platzes ähnelt, jedoch ein flaches Netz hat. Es unterscheidet sich auch in der moderateren Geschwindigkeit des Balles. Pickleball kann als Einzel oder Doppel gespielt werden.

Der Ball darf direkt nach dem Aufschlag erst nach einmaligem Aufkommen auf dem Boden zurückgespielt werden. Nur der Aufschlaggebende kann punkten. Gezählt wird bis 11. Ein Match ist aber erst gewonnen, wenn die Differenz zwei Punkte beträgt.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von Celebrity Cruises

    Kiellegung der Celebrity Xcel in Saint-Nazaire

    Am 13. Juni 2024 fand in der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint-Nazaire die Kiellegung der Celebrity Xcel statt. Damit wurde ganz offiziell der Baubeginn des fünften Schiffes der preisgekrönten Edge-Klasse von Celebrity Cruises gefeiert.

    Weiterlesen »

    Hier finden Sie eine komplette Übersicht aller auf travelio.de veröffentlichter Reise News von Celebrity Cruises.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    RIU eröffnet Hotel in Chicago

    Mit dem Plaza Chicago hat die Hotelkette RIU ihr 5. Stadthotel in den USA eröffnet. Das Hotel liegt strategisch günstig in der Innenstadt und bietet seinen Gästen von der Bar „The Rooftop“ mit ihrem gläsernen Balkon einen atemberaubenden Panoramablick.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen