Moderator Tim Frühling unterhält auf der VASCO DA GAMA

Moderator Tim Frühling Juni 2024 Vasca da Gama
Der Moderator Tim Frühling begleitet im Juni 2024 eine Westeuropa-Kreuzfahrt der VASCO DA GAMA.. Bild: ©Hessischer Rundfunk

Vom 19.06. – 04.07.24 tauchen die Gäste der VASCO DA GAMA beinahe täglich in eine neue Welt ein. Auf der Reise zu den Höhepunkten Westeuropas erleben sie beeindruckende Städte, malerische Küstenorte sowie Highlights aus Kunst und Geschichte hautnah und genießen dabei variantenreiche landestypische Spezialitäten: Für spannende Unterhaltung an Bord, gespickt mit einer Prise schwarzen Humors, sorgt auf dieser Erlebnisroute Moderator, Wetteransager und Buchautor Tim Frühling.

Der in Niedersachsen geborene Tim Frühling ist in Stuttgart aufgewachsen und lebt seit 25 Jahren in Frankfurt. Im Herzen ist er mittlerweile Hesse. Er präsentiert das Wetter im hr-Fernsehen sowie der ARD und ist Moderator bei der Radiowelle hr1. Während der Lesungen aus seinem neuesten Werk „Der Kommissar in Wanderschuhen“ erleben die Passagiere einen gelungenen Mix aus Spaß und Spannung.

Von Lissabon nach Bremerhaven: Faszination Westeuropa
Von der einzigartigen Metropole Lissabon aus starten die Gäste der VASCO DA GAMA zunächst in die Entdeckerstadt Porto, tauchen ein in die mittelalterlichen Schätze La Coruñas und erleben die Universitäts- und Hafenstadt Gijon in Asturien. Während eines Aufenthaltes im facettenreichen Bilbao kommen Kunstliebhaber auf ihre Kosten, wenn sie im Guggenheim-Museum zeitgenössische Meisterwerke bestaunen. Die Reise führt weiter über Port Médoc in die Weinregion Bordeaux und zu Frankreichs westlichster Stadt Brest, einem wahren Kleinod an Kunst und Geschichte, zum malerischen Küstenort Saint Malo. Dieser lädt zum Verweilen ein, bevor das Kreuzfahrtschiff Kurs auf die Kanalinseln Guernsey und Jersey nimmt, die mit ihren pittoresken Gebäuden verzaubern. In der Hafenstadt Dover in England erleben die Passagiere die berühmten Kreidefelsen hautnah. Köstlichkeiten aus dem Meer können sich die Gäste in der Hafenstadt Zeebrugge auf der Zunge zergehen lassen und in Amsterdam erwarten die Besucher vielfältige Museen, die berühmten Grachten und der einzigartige Lifestyle der modernen Stadt.

Die schönste Zeit des Jahres: auch Thema des Romans
Während die Passagiere einen unvergesslichen Aufenthalt an den schönsten Orten Westeuropas verbringen, greift auch Tim Frühling in seinem Kriminalroman „Der Kommissar in Wanderschuhen“ das Thema Urlaub mit einer gehörigen Portion Spannung und Humor auf: Die frisch verliebten Kommissare Daniel und Brigitte begeben sich auf ihre erste gemeinsame Urlaubsreise, die sich im Verlauf der Handlung von einem heiteren Ausflug zu einer verdeckten Ermittlungsmission entwickelt. Ganz im Sinne der Slow-Cruising-Philosophie von nicko cruises haben die Gäste der VASCO DA GAMA jede Menge Zeit für Entdeckungen und die Gelegenheit, den Autor persönlich an Bord zu treffen und an seinen mitreißenden Lesungen teilzunehmen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    AIDAdiva Weltreise 2025/26 auf vier Kontinente

    Vollgepackt mit einmaligen Highlights geht es erstmals mit dem Kreuzfahrtschiff AIDAdiva vom 10. November 2025 bis 18. März 2026 auf große Fahrt. Mit 128 Tagen ist dieses XXL-Abenteuer die längste Weltreise in der Unternehmensgeschichte.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen