alltours setzt 2G-Regeln in allsun Hotels erfolgreich um

Gästeresonanz 2G-Regeln allsun Hotels
Die Gästeresonanz auf die Einführung der 2G-Regeln in den allsun Hotels (im Bild das allsun Hotel Barlovento) ist sehr positiv. Bild: © alltours

Bei der alltours eigenen Hotelkette allsun liegen die Buchungseingänge deutlich höher als gegenüber dem Vorkrisenniveau des Geschäftsjahres 2018/19. alltours ist in puncto 2G-Regeln Vorreiter und hat ein deutliches Signal in der Branche gesetzt. Seit 31. Oktober 2021 gilt, wie im Februar dieses Jahres angekündigt, dass nur noch Geimpfte und Genesene akzeptiert werden.

Ausnahmen gelten im Winter für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. In diesen Fällen akzeptiert allsun auch weiterhin ein negatives Testergebnis, wobei nach Anreise im Hotel ein kostenloser Test wiederholt wird. Für den Sommer 2022 werden die 2G-Regeln auf Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren erweitert.

Die 2G-Regelungen in den allsun Hotels werden von den Kunden gut aufgenommen. Sie loben die entspannte Atmosphäre und genießen den sicheren Urlaub. „Wir freuen uns über die gute Resonanz der Gäste und bieten ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit. Das ist der zukunftsweisende Weg in die Normalität“, betont Willi Verhuven, Vorsitzender der alltours Geschäftsführung.

Auf Mallorca sind im Winter fünf und im Sommer ab April 2022 alle der 30 allsun Hotels saisonal bedingt geöffnet. Auf den Kanaren sind alle sechs allsun Hotels durchgehend buchbar.

Für den jetzigen Winter 2021/22 gelten in den allsun Hotels aktuell die 2G-Regeln mit folgenden Buchungsvoraussetzungen:

  • Erwachsene ab 18 Jahren: Vorlage eines Impf- oder Genesenen-Nachweises (in digitaler oder gedruckter Form). Der Nachweis muss rechtssicher belegen, dass ein vollständiger Corona-Impfschutz besteht oder eine vorherige Infektion vorgelegen hat. Die Erkrankung muss mindestens 28 Tage und darf maximal 6 Monate zurückliegen.
  • Kinder und Jugendliche von 2-17 Jahren: Vorlage eines negativen, maximal 48 Stunden alten Corona-Tests. Dieser PCR- oder Antigen-Test muss von einem autorisierten Institut durchgeführt worden sein. Am Tag nach der Ankunft wird ein zweiter, kostenloser Antigen-Test durch geschultes Personal durchgeführt.
  • Kinder unter 2 Jahren: Es ist kein Test erforderlich, da sie ausschließlich unter elterlicher Aufsicht stehen.

Ab der Sommersaison 2022 müssen Jugendliche und Kinder im Alter von 12 bis 17 Jahren ebenfalls einen Impf- oder Genesenen-Nachweis in den allsun Hotels vorlegen. Jedoch reicht bei Kindern im Alter von 2 bis 11 Jahren der Beleg über einen negativen PCR- oder Antigen-Test, der maximal 48 Stunden alt sein darf und nach Anreise im Hotel wiederholt wird. Kinder unter 2 Jahren sind von den Regelungen ausgeschlossen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News von alltours

    Hier finden Sie eine komplette Übersicht aller auf travelio.de veröffentlichter Reise News von alltours.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Scroll to Top