Mietwagen-Rundreisen durch Südafrika bei Boomerang Reisen

Südafrika mit dem Mietwagen Boomerang Reisen
Südafrika mit dem Mietwagen bei Boomerang Reisen. Bild: © South African Tourism

Der Fernreisen-Spezialist Boomerang Reisen hat sein Afrika-Programm ausgebaut. In Südafrika bietet der Trierer Veranstalter neue Mietwagen-Rundreisen an. Ein Fokus liegt dabei auf Familien, für die auf einer neuen Tour viele kindgerechte Programme zusammengestellt worden. Auf einer weiteren Reise erwartet die Gäste ein Safari-Erlebnis der etwas anderen Art, schließlich geht es mit einem Mountainbike auf Pirschfahrt. Auch die kulinarische und musikalische Welt Südafrikas stehen bei einer Tour im Mittelpunkt.

Südafrika liegt auf der Südhalbkugel. Dadurch herrscht dort die entgegengesetzte Jahreszeit zu unserer. Vor allem in unseren Herbst- und Wintermonaten ist das Land ein ideales Reiseziel. Boomerang Reisen hat pünktlich zur neuen Reisesaison neue Mietwagenreisen ins Programm genommen – hier eine Übersicht ausgewählter Touren:

Südafrika für Einsteiger
Wer zum ersten Mal das Land bereist, ist bei der 17-tägigen Mietwagen-Tour „Kapstadt, Garden Route & Safarierlebnisse für Entdecker“ bestens aufgehoben. Im pulsierenden Kapstadt entdecken Reisende die Stadt und ihre Kultur auf privaten Touren durch angesagte Szeneviertel – sowohl mit kulinarischem (Food Walking Tour) als auch mit musikalischem Fokus (Jazz Safari mit Hausbesuch bei den Musikern). Bei einer geführten Rad-Tour durch die Weinregion Stellenbosch darf natürlich eine Weinprobe nicht fehlen. Entlang der Garden Route, Südafrikas berühmtesten Küstenstreifen, geht es gen Norden. Lange, feinsandige Strände und Buchten, eine üppige Vegetation, schöne Wanderwege und ein abwechslungsreiches Hinterland machen den Reiz dieser Strecke aus.
Einer der Höhepunkte der Reise erwartet die Gäste mit einem Aufenthalt in einem privaten Wildreservat, das an den bekannten Krüger-Nationalpark grenzt. Bei geführten Pirschfahrten im offenen Safarifahrzeug können mit etwas Glück die Big Five (Löwe, Nashorn, Elefant, Büffel, Leopard) bestaunt werden.
17 Tage inkl. Flüge ab/bis Deutschland und Inlandsflüge, 12 Tage Mietwagen mit unbegrenzten Freikilometern und Vollversicherung ohne Selbstbehalt, 11 Übernachtungen in charmanten Unterkünften, 3 Übernachtungen in einem Privat Game Reserve am Krüger-Nationalpark, diverse Mahlzeiten und Ausflüge inkludiert; ab 4.299 Euro pro Person

Familien-Safari auf der Garden Route
Auf der 16-tägigen Mietwagenreise „Familienspaß entlang Südafrikas Garden Route“ ist der Name Programm. Und das Beste: Die Strecke von Kapstadt bis Port Elizabeth liegt in einer Malaria-freien Zone – perfekt für einen Urlaub mit den Kleinen. Und die werden aus dem Staunen nicht mehr rauskommen! Schon in Kapstadt gibt es viel zu entdecken, doch im weiteren Verlauf der Reise werden die Augen immer mehr leuchten: Sei es bei einer Buschsafari in der Buffelsdrift Game Lodge oder einer geführten Pirsch- und Bootsfahrt im Kariega Game Reserve. Hier können Elefanten, Zebras, Nilpferde und viele andere Tiere ganz kindgerecht und aus nächster Nähe beobachtet werden. Rasant durch die Baumwipfel geht es bei einer Canopy Tour im Tsitsikamma Nationalpark.
16 Tage inkl. Flüge ab/bis Deutschland und Inlandsflug, 14 Tage Mietwagen mit unbegrenzten Freikilometern und Vollversicherung ohne Selbstbehalt, 13 Übernachtungen in Hotels und Lodges der Mittelklasse, diverse Mahlzeiten und Ausflüge inkludiert; ab 7.198 Euro (Komplettpreis für 2 Erwachsene + 1 Kind bis 11 Jahre)

Wilde Tiere en masse
Die 13-tägige Selbstfahrerreise „Auf Safari in Südafrika“ führt Urlauber durch einige der schönsten Regionen Südafrikas. Einer der Höhepunkte ist der Besuch des Blyde River Canyons, ein 26 Kilometer langer, bis zu 800 Meter tiefer und hauptsächlich aus rotem Sandstein bestehender Canyon. Er befindet sich an der Panorama Route nordöstlich von Johannesburg und gilt als eines der großen Naturwunder Afrikas. Das uMkhuze Game Reserve ist als Big Five-Reservat bekannt. Bei einer Pirschfahrt können Boomerang-Gäste aber auch viel Steppenwild und eine große Artenvielfalt an Vögeln bewundern. Bei einer Bootsfahrt auf dem Jozini See – er liegt am Fuße der Lebombo-Berge und ist einer der größten Stauseen Südafrikas – stehen Elefanten, Nashörner, Flusspferde und Krokodile im Mittelpunkt. Tierische Begegnungen warten auch bei einem Aufenthalt im Krüger Nationalpark. Hier haben Reisende die Möglichkeit, mit einem Mountainbike oder zu Fuß auf Safari zu gehen – alles in Begleitung eines erfahrenen Rangers. Auf dieser Reise geht es auch ins Königreich Eswatini (Swasiland).
15 Tage inkl. Flüge ab/bis Deutschland und Inlandsflug, 13 Tage Mietwagen mit unbegrenzten Freikilometern und Vollversicherung ohne Selbstbehalt, 12 Übernachtungen in ausgewählten Hotels und Lodges der gehobenen Mittelklasse, viele Mahlzeiten und Aktivitäten inklusive; ab 2.649 Euro pro Person.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere News von Reiseveranstaltern

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reiseveranstalter News.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Scroll to Top