Ayurveda-Konzept BalAyur in Robinson Clubs

Gesund, im Gleichgewicht und voller Lebensfreude: Clubanbieter ROBINSON kombiniert diese drei Attribute in seinem neuen Konzept BalAyur. Der Name steht für „Balance des Lebens“ und orientiert sich an der Lehre des Ayurveda. Ausgewählte ROBINSON Clubs bieten BalAyur bereits an.

„Gesundheit spielt für unsere Gäste eine wichtige Rolle. Immer mehr Menschen möchten sich im Urlaub gesund ernähren und ihr Wohlbefinden stärken. Ayurveda liegt dabei stark im Trend. Mit unserem neuen Konzept BalAyur haben Gäste die Möglichkeit, die Grundlagen des Ayurveda kennenzulernen und auszuprobieren. Sie können dabei Bestandteile der Ayurveda-Lehre ganz nach Wunsch in ihren Urlaub integrieren und ihr individuelles Cluberlebnis ergänzen“, sagt Kerstin Traegl, Director Operations ROBINSON.

Das körperliche und seelische Gleichgewicht steht im Fokus der Ayurveda-Lehre. Das neue ROBINSON Konzept versteht sich dabei als Einstiegsmöglichkeit in die Lehre ohne gleich eine komplette Ayurveda-Kur abzubilden. BalAyur baut auf die drei Bioenergien auf, die sogenannten Doshas Vata, Pitta und Kapha, und kann damit dazu beitragen, diese ins Gleichgewicht zu bringen. Das Konzept umfasst dabei die Segmente Ernährung, Bewegung und Wellness. Gäste können nach Belieben einzelne Bausteine aus den Angeboten von WellFit-Aktiv, WellFit-Spa sowie Food & Beverage zusammenstellen. Dazu zählen beispielsweise Meditationen oder Yogakurse und Ayurveda Massagen wie Abhyanga oder Pristabhyanga. Abgerundet wird das Konzept durch ayurvedische Gerichte, die zu jeder Mahlzeit auf dem Büffet zu finden sind. Auch die Barkarte wird mit Getränken der ayurvedischen Lehre ergänzt.

BalAyur wird bis Januar 2024 schrittweise in allen 26 ROBINSON Clubs weltweit implementiert. In einigen Anlagen ist BalAyur bereits eingeführt, darunter der ROBINSON CALA SERENA (Mallorca) und der ROBINSON NOBILIS (Türkei).

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Marine Giganten im Dinosaurier-Park Münchehage

    Die Sonderausstellung Giganten der Meere im Dinosaurier-Park Münchehage zeigt unter anderem die weltweit einmaligen Knochen von Lagenanectes richterae, eines 8m langen Elasmosauriers (eine Untergruppe der Plesiosaurier). Lagenanectes gilt mit 130 Millionen Jahren als einer der ältesten Elasmosaurier der Welt.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen