„Live Happy“ – neuer Markenauftritt bei der TUI

TUI Live Happy
Unter dem Motto „Live Happy“ wandelt sich TUI vom Pauschalreiseanbieter zum Reise- und Erlebnispartner. Bild: © TUI

TUI startet mit einem neuen Markenauftritt unter dem Motto „Live Happy“ in das neue Jahr und stellt zum Jahreswechsel besonders attraktive Preise in den Markt. Die Marke erscheint in den Werbemaßnahmen dabei nicht nur im neuen Look, auch die Aktionen im Rahmen der Kampagne können sich sehen lassen. Die Aktion vereint die beliebtesten Frühbucheraktionen, wie Kinderfestpreise ab 99 Euro, kostenfreie Aufenthalte für Kinder in Autoreisezielen und attraktive Angebote für die beliebtesten Hotels aus dem TUI-Portfolio. Frühentschlossene sichern sich damit Ermäßigungen bis zu 39 Prozent gegenüber dem regulären Reisepreis.

„TUI startet mit neuem Look und einer großen Kampagne in das Jahr 2022. Unter dem Motto ‚Live Happy‘ gestalten wir ab sofort die schönste Zeit des Jahres für unsere Kunden. Die Marke wandelt sich damit vom Pauschalreiseanbieter zum Reise- und Erlebnispartner. Außerdem legen wir Frühbucheraktionen zum Jahreswechsel auf mit denen sich Frühentschlossene die größte Auswahl zum besten Preis sichern“, sagt Hubert Kluske, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei TUI Deutschland.

Zu den beliebtesten Aktionen gehört der TUI Kinderfestpreis, denn vor allem Familien kalkulieren das Urlaubsbudget sehr genau. Mit dem Festpreis reisen Kinder im Sommer 2022 zu zahlreichen Strandzielen bereits ab 99 Euro. Es spielt dabei keine Rolle, ob der Urlaub eine Woche, zehn Tage oder länger dauert. Der Kinderfestpreis gilt für Kinder bis 11 Jahre, Flug und Verpflegung sind im Preis enthalten. Rund 300 familienfreundliche Hotels aus dem TUI- und airtours-Programm stehen zur Auswahl, darunter die beliebtesten Hotels der TUI-Marken TUI Blue, TUI Magic Life, Robinson, TUI Suneo, RIU und den Konzepthotels von TUI Kids Club. Die Familienaktion ist bis 28. Februar 2022 buchbar. Die Sparpreise gelten für Reisen vom 1. April 2022 bis 30. September 2022, darunter in die Mittelmeerklassiker auf den griechischen Inseln, den Balearen und in der Türkei. In beliebten Ferienregionen in Deutschland, Österreich, Kroatien oder Italien übernachten Kinder sogar kostenfrei.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    2 Kommentare zu „„Live Happy“ – neuer Markenauftritt bei der TUI“

    1. Christiane Hupertz

      Peinlich: „Live Happy“ ist falsches Englisch – es müsste „Live happily“ heißen. Schlampig oder einfach schlecht beraten worden .. ?

      1. In der Werbung werden ganz häufig so banale Regeln wie Grammatik oder Syntax gebrochen. Und man kann davon aus gehen, dass Leo Burnett, eine Londoner Agentur, die Regeln gut genug kennt, um sie kompetent zu brechen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    All-Inclusive-Gästekarte im Thüringer Wald

    Seit Juni 2024 erhalten Übernachtungsgäste im Thüringer Wald und darüber hinaus mit der All-Inclusive-Gästekarte freien Eintritt zu mehr als 170 verschiedenen Freizeiteinrichtungen. Ein Novum zwischen Ostsee und Thüringer Wald.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen