Präventionsreisen bei TUI Blue

Bluefit im TUI Blue Fieberbrunn
Bluefit im TUI Blue Fieberbrunn - Gäste können Urlaubs-Zuschuss von ihrer Krankenkasse erhalten. Bild: © TUI

Immer mehr Menschen machen ihre Gesundheit zur Priorität und suchen innovative Fitnessangebote für Geist und Körper. Ein aktueller Trend sind Präventionsreisen mit dem Ziel, den Fokus ganz auf sich selbst zu legen – so auch bei TUI Blue. Die Lifestyle-Hotelmarke bietet zukünftig ihre beliebten Urlaubserlebnisse kombiniert mit von Krankenkassen unterstützen Gesundheitsangeboten an: Ob Ernährung, Bewegung oder Mental Health – ab September dieses Jahres starten die TUI Blue Präventionsreisen, die schon jetzt in allen TUI Reisebüros buchbar sind.

Das BLUEf!t® Konzept von TUI Blue und die deutschen Krankenkassen machen es möglich, sich in ein paar Tagen Urlaub aktiv auf die eigene Gesundheit zu konzentrieren. Den Start macht das TUI Blue Fieberbrunn von 25. bis 28.09.2023 und 9. bis 12.10.2023. Neben dem Erholungsurlaub werden zu diesen Zeiträumen Präventionskurse angeboten, für die im Alltag oft zu wenig Zeit bleibt. Zu Themen wie „Stressreduktion mit Meditations- und Entspannungsübungen“ oder auch „Ernährung und Bewegung“ finden Kleingruppenkurse mit maximal 15 Teilnehmenden statt, die von den ausgebildeten BLUEf!t® Guides geleitet werden.

Krankenkassenmitglieder können sich für die Kurse während ihres TUI Blue Urlaubs, zum Beispiel im TUI Blue Fieberbrunn in Österreich, finanziell unterstützen lassen. Mit der Lage in den Kitzbüheler Alpen in Tirol bietet das TUI Blue Fieberbrunn neben den BLUEf!t® Kursen außerdem Urlaubserlebnisse zu jeder Jahreszeit. Das vielfältige Angebot aus Erholung und Aktivurlaub macht den Fokus auf Gesundheit im Urlaub möglich. Vor der Buchung des nächstes TUI Blue Urlaubs können die Gäste einen Zuschuss für die Präventionskurse nach Paragraph 20SGB V bei ihrer Krankenkasse beantragen. Nach der bescheinigten Teilnahme kann der Beitrag von 120 Euro pro Kurs zur Erstattung eingereicht werden. Je nach Krankenkasse werden für Gesundheitsangebote 75 bis 600 Euro pro Jahr erstattet. Nähere Informationen zur Bezuschussung können Teilnehmende bei ihrer jeweiligen Krankenkasse erfragen.

Mit den Gesundheitswochen präsentiert TUI Blue ein Zusammenspiel aus Urlaub und Gesundheit und ist damit Vorreiter unter den Hotelmarken. Nach dem erfolgreichen Start im TUI Blue Fieberbrunn sollen die Präventionsreisen auch auf andere Hotels der Marke ausgeweitet werden.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    All-Inclusive-Gästekarte im Thüringer Wald

    Seit Juni 2024 erhalten Übernachtungsgäste im Thüringer Wald und darüber hinaus mit der All-Inclusive-Gästekarte freien Eintritt zu mehr als 170 verschiedenen Freizeiteinrichtungen. Ein Novum zwischen Ostsee und Thüringer Wald.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen