Stefan Baumert wird neuer Chef bei TUI Deutschland

Stefan Baumert TUI Deutschland
Stefan Baumert übernimmt Vorsitz der Geschäftsführung der TUI Deutschland. Bild: © TUI

Stefan Baumert (47) wird zum 1. Oktober 2021 neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der TUI Deutschland GmbH. Er übernimmt dann die Verantwortung für das Veranstaltergeschäft in der Central Region mit den Märkten Deutschland, Österreich, Polen und der Schweiz. Stefan Baumert folgt auf Marek Andryszak, der seine Aufgaben bei der TUI mit dem Ende des aktuellen Geschäftsjahres zum 30. September abgeben wird.

Stefan Baumert hat nach seinem BWL-Studium mit Schwerpunkt Internationales Management in Göttingen 1999 seine berufliche Laufbahn bei TUI begonnen. Der gebürtige Hildesheimer hat in verschiedenen Management-Funktionen in Deutschland und London gearbeitet und kennt den deutschen und den internationalen Reisemarkt seit vielen Jahren. Seit 2017 ist er Geschäftsführer Touristik der TUI Deutschland.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Uber und Flughafen Düsseldorf vereinbaren Partnerschaft

    Uber und der Flughafen Düsseldorf vereinbaren eine mehrjährige Partnerschaft. Ab sofort wird es unter anderem einen speziellen Bereich am Terminal geben, an dem die Reisenden, die den Service über die App gebucht haben, abgeholt werden. Für Uber ist es die umfangreichste Partnerschaft mit einem Flughafen in Deutschland.

    Weiterlesen

    Stettin übernimmt die Hakenterrassen

    Nach einem langjährigen Rechtsstreit übernimmt nun eine städtische Gesellschaft die Bewirtschaftung der beliebten Hakenterrassen unterhalb des Nationalmuseums sowie weiterer Uferanlagen im Stadtzentrum.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen