Lemala Wildwaters Lodge inmitten des Nils
Schon fast surreal mutet diese überwältigende Aufnahme der Lemala Wildwaters Lodge inmitten des rauschenden Nils an. Bild: © Lemala Wildwaters Lodge

Spektakuläre Lodges in der Natur Ugandas

Uganda ist ein Ort mit außergewöhnlicher Natur und unbegrenzten Abenteuern. Es ist die Heimat hoher Berglandschaften und faszinierender Tierwelt, umgeben von wilden Flüssen und weiten Savannen. Besondere Unterkünfte inmitten der Natur Ugandas machen das Urlaubserlebnis perfekt: Die Lodges vor Ort überzeugen mit grandioser Lage, architektonischen Gebäuden und vielfältigem Angebot an Aktivitäten in der Umgebung.

Unmittelbar am Rande des Kibale Nationalparks, am Ufer eines der schönsten Seen in Ostafrika oder mitten im Strom des mächtigen Nils – jede der folgenden Unterkünfte hat ihre ganz eigenen Besonderheiten und macht den Ugandaaufenthalt zu einer Erinnerung, die ewig währt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ndali Lodge

Eine außergewöhnliche Lodge ist die Ndali Lodge in der atemberaubenden Kraterregion von West-Uganda. Sie liegt am Rande eines erloschenen Vulkans, der heute den 250 Hektar großen Nyinambugasee bildet und nur 10km westlich des Kibale Nationalparks gelegen ist. Die acht luxuriösen Häuschen der Lodge sind im Kolonialstil aus Steinen und Stroh gebaut und bieten von der privaten Veranda aus einen tollen Blick auf das Ruwenzori-Gebirge, auch Mondberge genannt, sowie auf den nahelegenden Kratersee. Der Gebäudestil bietet den Touristen englische Landhausatmosphäre in afrikanischer Umgebung, in der man es sich mit Kerzen und Laternen gemütlich machen kann.

Terrasse Ndali Lodge
Der phänomenale Ausblick von der offenen Terrasse der Ndali Lodge bietet einen Vorgeschmack auf die Weiten des Landes. Bild: © www.MalteClavin.com
Die Lage der Ndali Lodge ist ideal, um eine Vielzahl an Wildtieren zu beobachten und Pflanzen zu entdecken. Nicht nur für das beliebte Schimpansen -Trekking im Kibale Nationalpark dient die Lodge als perfekter Ausgangspunkt – rund um das Anwesen gibt es einmalige Entdeckungen zu machen: Hierzu zählen malerische Wanderungen um den See und Spaziergänge, auf denen es besondere Vogelarten Ugandas, wie den Eisvogel, zu entdecken gibt. Weitere Ausflugziele sind die Mahoma-Wasserfälle oder das Bigodi Wetland Sanctuary.

Chameleon Hill Lodge

Zu einer der wohl farbenfrohsten Lodges zählt die Chameleon Hill Lodge, in der sich Gäste in traumhaft schöner Umgebung zurücklehnen und entspannen können. Die Unterkunft liegt im Südwesten Ugandas zwischen dem Mgahinga Nationalpark und dem Bwindi Nationalpark. Von der Hauptstadt Kampala sind es fast elf Stunden Fahrt nach Kisoro Stadt und von dort etwa eine Stunde Fahrt zur Lodge. Sie liegt in der Nähe des Ufers des gewaltigen Mutanda-Sees hoch oben auf einem Hügel und glänzt mit einer spektakulären Aussicht auf den See sowie auf die Virunga-Vulkankette.  

Zimmer Chameleon Hill Lodge Mutanda-See
Die bunt gestalteten Zimmer der Chameleon Hill Lodge mit atemberaubendem Blick auf den Mutanda-See sowie auf die Virunga-Vulkankette. Bild: © Expressions Photo Cape Town

Schon von weitem sind die unverwechselbaren bunten Türme, die der Lodge den Namen „Chameleon Hill“ geben, zu erkennen – jedes der zehn einzigartigen Chalets in seiner eigenen Farbe gestrichen. Auch die handgefertigten Möbel und afrikanischen Kunstwerke in den Zimmern verleihen der Unterkunft besonderen Charakter sowie einen gewissen Charme. Das Highlight jedes Häuschens ist eine eigene Terrasse mit kleinem Garten, von dem aus die beeindruckende Vogelwelt Ugandas zu beobachten ist. Es lohnt sich, am frühen Morgen den Sonnenaufgang zu genießen und das gepflegte Gelände mit all seinen farbenfrohen Pflanzen und Lebewesen zu entdecken. Und auch abends lässt es sich in der Lounge der Lodge wunderbar aushalten: bei fantastischem Essen und Lagerfeueridyll mit anderen Reisenden kann der Tag herrlich ausklingen.

Die deutsche Inhaberin der Chameleon Hill Lodge unterstützt neben ihrer gastgeberischen Tätigkeit zahlreiche interessante Community-Projekte und setzt sich für Mensch, Natur und Tiere ein. Gerne erzählt die engagierte Besitzerin ihren Gästen mehr.

Lemala Wildwaters Lodge

Auf der Privatinsel Kalangala, ein paar Kilometer von der Stadt Jinja entfernt, befindet sich die Lemala Wildwaters Lodge – mitten im Strom des mächtigen Nils in Uganda. Die Lodge ist wohl die abenteuerlichste Unterkunft der hier vorgestellten, denn sie ist auf Granitfelsen gebaut und ringsum vom Nil umgeben; daher ist sie auch nur mit dem Boot zu erreichen. Wildwaters gilt als Erlebnis der Sinne, da das Tosen sowie das Bild des mächtigen Flusses geradezu hypnotisierend und beruhigend wirken.

Insgesamt verfügt die Lodge über neun Deluxe-Suiten sowie eine Familiensuite, die freistehend im Regenwald direkt neben dem Nil für unglaublichen Aufenthalt sorgen. Abgelegene Holzdecks mit Tagesbetten oder stilvolle Badezimmer mit Regenduschen sind nur ein paar von vielen tollen Annehmlichkeiten, die die Lodge ihren Gästen auf der Insel bietet. Die Unterkünfte sind durch Holzstege mit dem Restaurant, der Bar und dem Swimmingpool verbunden.

Infinity-Pool der Lemala Wildwaters Lodge
Der Infinity-Pool der Lemala Wildwaters Lodge und der sprudelnde Nil scheinen miteinander zu verschwimmen und bieten grenzenloses Abenteuer-Feeling. Bild: © Lemala Wildwaters Lodge
Tagsüber ist Wildwaters der perfekte Ort, um einige der tausend Vogelarten, für die Uganda so berühmt ist, zu beobachten oder mit etwas Glück Riesenotter oder Warane zu entdecken. Ein weiteres Erlebnis an diesem magischen Ort ist das Wildwasser-Rafting, das für alle abenteuerlustigen Urlauber sicherlich ein Highlight der Reise darstellt. Selbst Prinz William hat schon einmal Rafting-Erfahrung auf dem bekannten Fluss gesammelt. Und wer es etwas ruhiger mag, der genießt einen Kajakausflug, einen Angeltrip oder einen Ausritt in die nahe gelegene Stadt Jinja.
  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Scroll to Top