Seesauna Campingplatz Woblitzsee
Die finnische Blockhaussauna auf dem Camping- und Ferienpark Havelberge am Woblitzsee. Bild: © BVCD/MV

Seesaunen auf Campingplätzen in der Mecklenburgischen Seenplatte

Mit rund 2.000 Seen ist Mecklenburg-Vorpommern eines der seenreichsten Bundesländer Deutschlands. An einigen davon können sich Besucher auf Saunen mit direktem Zugang zum See freuen. Eine kleine Auswahl stellen wir nachfolgend vor.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Auf dem Natur-Campingplatz „Zum Hexenwäldchen“ in der Mecklenburgischen Seenplatte befindet sich in nur zwei Meter Entfernung zum Ufer des Jamelsees eine Sauna für bis zu drei Personen, die während der gesamten Campingsaison von April bis Januar sowohl für Gäste der Anlage als auch für externe Gäste zur Verfügung steht. Die 90-Grad-Sauna mit Direktzugang zum See kann für zehn Euro pro Stunde und vier Euro für jede weitere halbe Stunde gemietet werden. Zwischen See und Sauna befinden sich Liegestühle für die Ruhephasen. Der Drei-Sterne-Campingplatz vor den Toren des Müritz-Nationalparks hat insbesondere für Kinder viel zu bieten: So befinden sich auf dem Gelände unter anderem ein Streichelzoo und ein sogenannter Hexen-Pool, ein beheiztes und überdachtes Außenbecken. Darüber hinaus werden von Angelkursen bis hin zu Kunst-Workshops verschiedene betreute Programme für jüngere Gäste angeboten.
Weitere Informationen: www.hexenwaeldchen.de.

Auf dem Fünf-Sterne-Camping- und Ferienpark Havelberge südlich von Neustrelitz in der Mecklenburgischen Seenplatte können sich Besucher auf eine finnische Blockhaussauna direkt am Woblitzsee freuen. Die Sauna verfügt über Liegen im Innenbereich und auf der Außenterrasse. Über eine Treppe gelangen Saunagänger direkt in den Woblitzsee. Darüber hinaus befinden sich auf dem Gelände des Ferienparks eine Marina mit Liegeplätzen für Bootsurlauber sowie eine Kinderdisco und ein sogenanntes Tipi-Dorf mit betreuten Animationsprogrammen für Kinder. Weitere Informationen: www.haveltourist.de.

Nur wenige Meter vom Badestrand entfernt befindet sich die Sauna auf dem FKK-Campingplatz am Rätzsee südlich von Mirow in der Mecklenburgischen Seenplatte. In der 2019 erbauten Holzsauna, die Interessierten noch bis Ende Oktober zur Verfügung steht, finden bis zu sechs Personen Platz. Der Außenbereich verfügt über Liegestühle und einen direkten Zugang zum Rätzsee. Interessierte können die Sauna für 15 Euro eine Stunde lang nutzen. Der Campingplatz ist günstig für Wassersportler und Fahrradfahrer gelegen. Zum einen ist der Rätzsee zusammen mit dem Labussee und dem Gobenowsee Teil der Paddelroute „Drei-Seen-Tour“. Zum anderen verläuft hier der Radfernweg Berlin-Kopenhagen. Weitere Informationen: www.raetzsee.de/unser-platz.

  • Letzte Beiträge

  • Kategorien

  • Teile diesen Beitrag:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Scroll to Top