King Street in Alexandria Virginia
Pulsierendes Leben in der King Street von Alexandria. Bild: © R. Kennedy for ACVA

Alexandria in Virginia

Ein Bummel durch Straßen mit alten Pflastersteinen, vorbei an liebevoll gepflegten Häuserfassaden aus dem 18. und 19. Jahrhundert, viele alte Bäume am Wegesrand. Dazu jede Menge individuelle Läden, Restaurants, Cafés und Bars etwa in der King Street und das glitzernde Wasser des Potomac Rivers mit seinen Freizeitangeboten immer in der Nähe: Kein Wunder, dass Alexandria im US-amerikanischen Bundesstaat Virginia in der Metropolregion Washington, DC mit seiner charmanten Atmosphäre als eine der sehenswertesten Ziele der USA gilt. Alexandria besticht durch eine gelungene Mischung: Die 1747 gegründete Stadt vereint historisches Flair mit kosmopolitischem Ambiente.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

So sehen das offenbar auch rund 527.000 Leser des Luxusreisemagazins Condé Nast Traveler. Sie wählten vor kurzem die Stadt mit ihren rund 160.000 Einwohnern bei den alljährlichen Readers‘ Choice Awards hinter Charleston in South Carolina und Santa Fe in New Mexico auf den dritten Platz in der Kategorie „Best Small Cities in the U.S.“. Seit der Aufnahme der Kategorie im Jahr 2018 verbucht das nur rund zehn Kilometer von Washington, DC entfernte Alexandria regelmäßig Spitzenplätze bei Condé Nast Traveler: So wählten die Leser die Stadt am Westufer des Flusses Potomac schon 2019 und 2021 auf den dritten Platz; bereits zum sechsten Mal in Folge belegte Alexandria damit einen Platz unter den ersten Fünf.

Alexandria bietet seinen Besuchern eine reiche Mischung aus historischem Charme, modernem Stadtleben und schöner Landschaft. Die Stadt, die auf eine Geschichte zurückblicken kann, die bis ins 18. Jahrhundert reicht, bezaubert mit ihrem gut erhaltenen historischen Viertel Old Town. Kopfsteingepflasterte Straßen, historische Gebäude und die historische Waterfront am Potomac River schaffen eine einladende Atmosphäre, die zum Flanieren und Erkunden einlädt.

In Old Town Alexandria findet man eine Vielzahl von charmanten Boutiquen, Antiquitätengeschäften und erstklassigen Restaurants. Die King Street ist ein Mekka für kulinarische Genüsse, wo Besucher die Gelegenheit haben, lokale und internationale Küche zu genießen. Eines der Highlights ist das Torpedo Factory Art Center, wo Kunstliebhaber eine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken bewundern können.

Die historischen Stätten der Stadt, wie das Carlyle House Historic Park und die Christ Church, bieten einen Einblick in die reiche Vergangenheit der Region. Dabei spielt Alexandria eine wichtige Rolle in der Geschichte der Vereinigten Staaten.

Die Waterfront von Alexandria am Ufer des Potomac River ist ein beliebter Treffpunkt für Besucher und Einheimische gleichermaßen. Hier kann man am Flussufer entlang spazieren, entspannen und die Aussicht genießen oder eine Bootsfahrt unternehmen.

Die Stadt bietet auch eine breite Palette von Veranstaltungen und Festivals, darunter das George Washington Birthday Celebration im Februar und das Alexandria Film Festival im November. Sportbegeisterte finden in der Umgebung zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien, sei es Radfahren entlang des malerischen Mount Vernon Trails oder die Erkundung der Natur im Huntley Meadows Park.

Ein weiterer großer Vorteil von Alexandria ist seine Nähe zur Hauptstadt der Vereinigten Staaten, Washington, D.C. Dies ermöglicht Besuchern die bequeme Durchführung von Tagesausflügen, um die weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie das Weiße Haus, das Kapitol und die vielen Museen des Smithsonian Institution zu erkunden.

Impressionen von Alexandria (von The Detour Duo):

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere letzten Reise News aus Virginia

Sportfestivals im Sommer 2024 in Virginia Beach

Im Sommer 2024 bietet Virginia Beach wieder eine Reihe spektakulärer Sport- und Kunstevents. Diese finden teils direkt am Strand oder auch in der Kultureinrichtung Sandler Center for the Perfoming Arts statt.

Sommer-Musikfestivals 2024 in der Capital Region USA

Die Country Rock Sängerin Elle King, bekannt für ihren Hit „Ex’s & Oh’s“, tritt beim erstmaligen In the Pines Festival als Headliner auf. Das Tagesfestival findet am 1. Juni 2024 in dem historischen Städtchen Bristol statt: genau dort, wo die Grenze zwischen den Bundesstaaten Virginia und Tennessee verläuft und die Countrymusik ihre Anfänge erlebte.

Reiseführer Capital Region USA 2024

Auf 52 Seiten werden im Reiseführer Capital Region USA 2024 von wichtigen Anreiseinformationen bis hin zu unverzichtbaren kulinarischen Erlebnissen auch besondere und noch weniger bekannte Reiseziele in der Region präsentiert.

Holiday Lights at the Beach 2023 in Virginia Beach

Tanzende Krabben, springende Fische sowie verträumte Elfen funkeln und glitzern bei Holiday Lights at the Beach noch bis zum 31. Dezember 2023 jeden Abend entlang der Strandpromenade in Virginia Beach von der 2nd bis zur 33rd Street.

  • Letzte Beiträge

  • Categories

  • Teile diesen Beitrag:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Diese Beiträge aus unserem Reiseführer für Virginia könnten Sie auch interessieren

    King Street in Alexandria Virginia

    Alexandria in Virginia

    Bereits mehrfach wurde Alexandria in Virginia unter die Top Ten der beliebtesten Kleinstädte der USA gewählt. Alexandria liegt nur wenige Kilometer von der Metropole Washington, DC entfernt.

    Weiterlesen »
    Kinder im Lego Auto im LEGO Discovery Center Washington

    Lego Discovery Center Washington, DC

    Mit dem Lego Discovery Center Washington, DC in Springfield in Fairfax County, rund 20 Autominuten von Washington, DC entfernt, gibt es für Lego-Fans auf 32.000 Quadratmetern einen spektakulären Indoor-Freizeitpark mit zwölf Themenschwerpunkten.

    Weiterlesen »
    Warm Springs Pools Virginia Wegweiser

    Warm Springs Pools Virginia

    Die heißen Quellen der Warm Springs Pools in Bath County im US-Bundesstaat Virginia haben eine mehrere Jahrhunderte alte Tradition. Die alten Badehäuer, die von vier natürlichen heißen, mineralhaltigen Quellen gespeist werden, sind erst kürzlich aufwendig saniert worden.

    Weiterlesen »

    Aus unserem Virginia Reisemagazin

    Aktuelle Artikel aus anderen Regionen

    Nach oben scrollen