Haría auf Lanzarote
Der kleine Ort Haría mit seinen weiß getünchten Häusern und den zahlreichen Palmen ist ein Schmuckstück auf Lanzarote. Bild: Alinea (CC BY-SA 3.0)

Urlaub in Haría auf Lanzarote

Als das „Tal der 1000 Palmen“ wird Haría im Norden von Lanzarote gerne bezeichnet. Die Umgebung des Dorfes wird von zahlreichen Palmenhainen, üppigen Gärten und den charakteristischen kanarischen weißen Häusern geprägt. Das grüne und fruchtbare Tal, in dem Haría liegt, bildet einen starken Kontrast zu den sonst üblichen vulkanischen Landschaften der Insel. Die Umgebung eignet sich gut für Wanderungen, beispielsweise zum Mirador del Río, von dem aus man einen beeindruckenden Blick auf die Nachbarinsel La Graciosa hat.

Hinweis: Bei den hier vorgestellten Reisen handelt es sich um Angebote unseres Kooperationspartners Check24. Wenn Sie eine Reise auf unserem Portal buchen, erhalten wir eine Provision – ohne Mehrkosten für Sie. Damit können wir den Betrieb unserer Seite weiter finanzieren und für Sie kostenlos halten.

Urlaubsorte und Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote (Auswahl aus unserem Reiseführer):

Taucher mit Meerengel Lanzarote

Tauchen auf Lanzarote

Auch unter Wasser offenbart sich die außergewöhnliche Natur der Kanareninsel Lanzarote. Gemeinsam haben erkaltete Lava und der Ozean eine unwirkliche Landschaft aus Höhlen, Schächten und bizarren Felsen geformt.

Weiterlesen »
Typisches Dorf auf Lanzarote

Tiagua

Dass das hübsche und ruhige Dorf Tiagua im Inselzentrum einst einer der Hauptorte Lanzarotes war, ist heute kaum noch spürbar.

Weiterlesen »
Weingut La Geria Lanzarote

Conil

Der kleine Ort Conil im Südosten Lanzarotes liegt unweit des Touristenzentrums Puerto del Carmen in mitten des ungewöhnlichen aber reizvollen Weinanbaugebiets La Geria.

Weiterlesen »
Costa Teguise Playa de Las Cucharas

Costa Teguise

Costa Teguise ist eine in den 90er Jahren neu entstandene Feriensiedlung mit phantastischem Surferstrand und ein familienfreundlicher Urlaubsort an

Weiterlesen »
Mozaga - Monumento al Campesio

Mozaga

Schon von weitem begrüßt das „Monumento al Campesio“ die Besucher des Dorfes Mozaga im Zentrum Lanzarotes. Das Kunstwerk, eine bekannte Sehenswürdigkeit Lanzarotes

Weiterlesen »
Punta Mujeres auf Lanzarote

Punta Mujeres

Im Nordosten von Lanzarote liegt das typische Fischerdorf Punta Mujeres “Kap der Frauen”. Es wurde so genannt, weil sich hier einst die Fischerfrauen trafen, um auf ihre Männer zu warten.

Weiterlesen »

Reise News aus aller Welt:

Europa-Programm von Princess Cruises 2026

Die amerikanische Reederei Princess Cruises wird 2026 fünf ihrer 17 Schiffe umfassenden Flotte in den Gewässern von Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer einsetzen. Mit von der Partie ist auch die neue Sun Princess, die erst vor wenigen Wochen ihr Debüt gegeben hat.

Weiterlesen »

Per Hausboot entlang der Trent-Severn Waterway Route

Der Luxus-Hausbootverleiher Le Boat erweitert sein Angebot in Kanada um eine neue Route in Ontario entlang der historischen Trent-Severn Waterway Route. Die 386 Kilometer lange Wasserstraße verbindet den Ontariosee mit der Georgian Bay und wird von der kanadischen Nationalparkbehörde unterhalten.

Weiterlesen »

Sommer-Musikfestivals 2024 in der Capital Region USA

Die Country Rock Sängerin Elle King, bekannt für ihren Hit „Ex’s & Oh’s“, tritt beim erstmaligen In the Pines Festival als Headliner auf. Das Tagesfestival findet am 1. Juni 2024 in dem historischen Städtchen Bristol statt: genau dort, wo die Grenze zwischen den Bundesstaaten Virginia und Tennessee verläuft und die Countrymusik ihre Anfänge erlebte.

Weiterlesen »
Nach oben scrollen