Nachttauchen im The Nautilus bei der Ocean Discovery Week

The Nautilus Maldives Nachttauchen
Nachttauchen bei der Ocean Discovery Week im The Nautilus Maldives mit Star-Schwarzwasserfotograf Jeff Milisen. Bild: © The Nautilus Maldives

Vom 24. bis 31. Juli 2024 steht im The Nautilus der Entdeckergeist im Fokus. Die renommierten hawaiianischen Meeresbiologen Jeff & Sarah Milisen laden zur „Ocean Discovery Week“ und spannenden Reisen in die farbenfrohe Unterwasserwelt in der Umgebung von The Nautilus ein. Das ultraluxuriöse Privatinsel-Resort liegt nämlich im UNESCO Biosphären-Reservat Baa Atoll, das über 40 Tauchplätze der Spitzenklasse verfügt. Hier wird eingetaucht in die gleichzeitig ruhige und trotzdem faszinierend spektakuläre Szenerie der Korallenriffe.

Eine besondere Spezialität von Jeff & Sarah Milisen ist das Nachttauchen. Viele der Taucher, die sich tagsüber von dem Artenreichtum der Riffe begeistern lassen, wissen nicht, dass die Vielfalt nachts noch größer ist. Denn viele Meeresbewohner sind nachtaktiv und tagsüber überhaupt nicht zu sehen. Nachts verwandeln sich die Riffe in ein fantastisches Reich von biolumineszierenden Wesen, das vom sanften Schein der Unterwasserfackeln erleuchtet wird.

Jeff Milisen ist dabei nicht nur ein angesehener Meeresbiologe, sondern auch ein gefeierter Schwarzwasserfotograf und bekannt für seine fesselnden Bilder, in denen er nur selten sichtbare Arten festhält. Sein Fachwissen auf diesem Feld ist international gefragt und seine Fotografien preisgekrönt. Jeffs Buch „A Field Guide to Blackwater Diving in Hawaii” (2020) wird mittlerweile weltweit zur Ausbildung von Nachttauchern und Wissenschaftlern herangezogen. Seine Ehefrau Sarah Milisen ist als Ausbildungsleiterin eines 5-Sterne-PADI-Tauchzentrums auf Hawaii nicht minder erfahren und bringt ihre 23-jährige Erfahrung in der Ausbildung von Meeresschützern ein.

Aber auch schon vor der Ocean Discover Week bietet The Nautilus ein spannendes Meeresprogramm. Am 01. Juni 2024 findet mit dem World Reef Awareness Day, ein für die Malediven sehr wichtiger Tag statt. Denn der jahrzehntelange Schutz der teilweise über 2200 Meter hohen Riffe auf den Malediven trägt Früchte, und die über 1000 Korallenriffe des Inselstaats florieren. Daran können sich am World Reef Awareness Day auch die Gäste im The Nautilus bei einer interaktiven Riff-Reinigung beteiligen und dabei vieles über die Riffe, ihre Bewohner und über Nachhaltigkeit und aktiven Umweltschutz lernen. Am 16. Juni 2024 stehen dann am World Sea Turtle Day wichtige Vorträge und spannende Exkursionen zu dieser teilweise vom Aussterben bedrohten Art an.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von den Malediven

    Sommer 2024 im Patina Maldives

    „Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!“ So oder so ähnlich werden die Absolventen des Segelkurses verabschiedet, der im Sommer 2024 im Patina Maldives stattfindet.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von den Malediven.

    Aus unserem Malediven Reisemagazin

    Le Meridien Maldives Meeresschutz
    Malediven

    Nachhaltigkeitsinitiativen im Le Méridien Maldives Resort & Spa

    Das Le Méridien Maldives Resort & Spa gilt als umweltbewusstes Hideaway auf den Malediven. Mithilfe von innovativen Programmen wie dem hauseigenen hydroponischen Gewächshaus, einem Meeresschutz-Zentrum sowie effizienten Recycling-Methoden, fördert das Fünf-Sterne-Resort nachhaltige Verfahren in allen Bereichen des Resorts.

    Weiterlesen »
    Biolumineszenz Malediven
    Malediven

    Biolumineszenz-Phänomen auf den Malediven

    Biolumineszenz ist ein einzigartiges und geheimnisvolles Phänomen, das bei einer Vielzahl von Organismen in der Natur auftritt, darunter Bakterien, Algen, Quallen, Krebstiere, Würmer, Fische, Haie und sogar Pilze. In den Gewässern der Malediven wird die Biolumineszenz von mikroskopisch kleinen Planktonarten, den Dinoflagellaten, verursacht.

    Weiterlesen »
    Reiseziel Malediven
    Malediven

    Urlaub in einem Gästehaus auf den Malediven

    Mit einem Aufenthalt in einem Gästehaus können Touristen die reiche Kultur des Landes wie ein echter Einheimischer zu erleben: Sie können neue Freundschaften schließen, die Geschichte der Insel durch den Besuch historischer Stätten entdecken oder sogar an alltäglichen Aktivitäten teilnehmen.

    Weiterlesen »

    Beliebte Malediven Resorts (Auswahl aus unserem Malediven Reiseführer)

    Velaa Private Island Malediven

    Velaa Private Island

    Velaa – benannt nach den Generationen von Meeresschildkröten, die dort nisten – gilt als Resortinsel „jenseits von Luxus“ und ist von Malé innerhalb von 45 Minuten mit dem Wasserflugzeug zu erreichen.

    Weiterlesen »
    OZEN RESERVE BOLIFUSHI Süd-Malé-Atoll

    Ozen Reserve Bolifushi

    In einer unberührten Lagune im Süd-Malé-Atoll liegt das luxuriöse private Inselresort OZEN RESERVE BOLIFUSHI. Ausgedehnte weiße Strände, türkisfarbenes Wasser und üppiges Grün säumen das idyllische Inselresort.

    Weiterlesen »
    Oblu Xperience Ailafushi Schlafzimmer Strand Villa

    OBLU XPERIENCE Ailafushi

    Nur 15 Minuten mit dem Schnellboot vom internationalen Flughafen Velana entfernt, lockt das Vier-Sterne-Resort OBLU XPERIENCE Ailafushi Gäste mit 268 Villen und Zimmern, einer lebhaften Promenade mit Café und Weinboutique sowie einem idyllischen Kanal, der sich über die Insel schlängelt.

    Weiterlesen »
    Unterwasser-Restaurant im Oblu Select Lobigili

    OBLU SELECT Lobigili

    Das Fünf-Sterne-Resort OBLU SELECT Lobigili auf den Malediven ist ein Angebot exklusiv für Erwachsene. Es verfügt über einen der größten Infinity-Pools auf den Malediven und ein spektakuäres Unterwasser-Restaurant.

    Weiterlesen »
    Sun Siyam Iru Fushi Noonu-Atoll

    Sun Siyam Iru Fushi

    Das Sun Siyam Iru Fushi liegt im Noonu Atoll und bietet Malediven-Feeling pur. Das 5-Sterne-Haus ist umringt von einem endlosen weißen, breiten Sandstrand und ist mit 14 Restaurants und Bars sowie jeder Menge angebotenen Exkursionen auf dem Wasser oder zu Land für jeden Gast die richtige Wahl.

    Weiterlesen »
    Kandima Maldives Beach Club Pool

    Kandima Maldives

    Das Kandima Maldives ist ein bei vielen Stammgästen sehr beliebtes Lifestyle Resort im Dhaalu Atoll. Es zeichnet sich durch einen wunderschönen. langen Sandstrand und einer der größten Swimmingpools der Malediven aus.

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Erdbeeren von Karls Erdbeerhof auf AIDA-Schiffen

    Insgesamt werden über die gesamte Sommersaison 2024 rund 25 Tonnen Erdbeeren von Karls aus Rövershagen bei Rostock an Bord geliefert. Damit werden alle acht AIDA Schiffe, die im Laufe der aktuellen Sommersaison von Warnemünde, Hamburg und Kiel ablegen, mit den leckeren norddeutschen Erdbeeren versorgt.

    Weiterlesen

    Strandhotel Zingst nach Umgestaltung wiedereröffnet

    Mit einer Investitionssumme von mehr als 6,75 Millionen Euro wurden alle 122 Zimmer und Suiten sowie die öffentlichen Bereiche wie Lobby, Restaurant und Bar neugestaltet. Das maritime Gestaltungskonzept von Interior Designerin Anne Maria Jagdfeld wurde unter anderem durch eine neue Wandgestaltung umgesetzt.

    Weiterlesen

    Hausboot-Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet

    Der Hausbootspezialist Kuhnle-Tours hat eine neue Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet. Von dort aus können Gäste führerscheinfrei mit einem komfortablen Hausboot einen großen See und einen über 100 Kilometer schleusenfreien Fluss mit den Hansestädten Demmin, Loitz und Anklam befahren.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen