Neues Spa-Konzept bei den Atmosphere Hotels auf den Malediven

Atmosphere Hotels Spa-Konzept ELE - NA
Das neue Spa-Konzept ELE | NA der Atmosphere Hotelgruppe steht für Elements of Nature und nimmt Bezug auf die Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Bild: © Atmosphere Hotels & Resorts

Von der atemberaubenden Naturkulisse der Malediven haben sich die Atmosphere Hotels & Resorts für ihr neues Spa-Konzept ELE | NA inspirieren lassen. ELE | NA steht für Elements of Nature und nimmt Bezug auf die Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser. Zwischen azurblauem Himmel und türkisem Meer erleben Gäste von der Natur inspirierte Spa-Rituale, die lokale Traditionen mit altbewährten Heilmethoden aus aller Welt kombinieren, um ein einzigartiges Wellnesserlebnis zu schaffen. Das geschulte Team aus internationalen Therapeuten und Gesundheitsexperten legt besonderen Fokus auf ganzheitliche Anwendungen mit natürlichen Produkten. Diese stammen oft aus eigenem Anbau, nähren und verjüngen den Körper und verhelfen dem Geist zu innerer Ruhe und Balance.

„Inspiriert von der Natur“ ist der Kern des Konzepts ELE | NA The Spa, das die Hotelgruppe ab sofort in ihren Häusern OBLU By Atmosphere at Helengeli, OBLU SELECT at Sangeli und VARU By Atmosphere anbietet. „Wellness für die fünf Sinne“ wiederum heißt das Credo der beiden Superluxus-Resorts der Gruppe OZEN LIFE MADHOO und OZEN RESERVE BOLIFUSHI. Dort können Gäste ab 1. September das Spa-Konzept ELE | NA Elements of Nature genießen.

ELE | NA The Spa – Inspiriert von der Natur
In den drei Resorts OBLU By Atmosphere at Helengeli, OBLU SELECT at Sangeli und VARU By Atmosphere kommen Gäste seit 1. Juli in den Genuss des neuen Konzeptes ELE | NA The Spa, das mit sorgsam ausgewählten Spa-Ritualen Körper und Seele in Einklang bringt. Die Anwendungen finden in ruhiger, naturnaher Umgebung wie dem Garten- oder Overwater Spa oder unter freiem Himmel statt. Erholungssuchende finden ein umfassendes Wellnessmenü aus internationalen sowie lokal inspirierten Therapien mit regionalen Produkten aus eigenem Anbau, traditionellen Ayurveda-Anwendungen, Massagen, Körperpeelings und Facials. Zu den typisch maledivischen Spa-Ritualen gehört Veli Bon’dli, eine uralte Technik, bei der der Körper mit einem kleinen, warmen Sandsäckchen massiert wird. Bei einer Bileh Holistic Massage kommt eine Paste aus Betelblättern und Kokosöl und bei der Kaashi Naashi Massage Schalen von Kokosnüssen zum Einsatz. Ergänzt wird das Angebot durch Aktivitäten wie Yoga, Meditation und heilende Therapien sowie Klassiker wie Maniküre, Pediküre und einen Friseursalon. Für Gäste ist im Rahmen des All-Inclusive Resortplans eine von vier 45-minütigen Behandlungen im Übernachtungspreis inkludiert.

ELE | NA Elements of Nature – Wellness für die fünf Sinne
Das ELE | NA Konzept „Elements of Nature“ wird ab 1. September in den beiden Häusern der Luxusmarke THE OZEN COLLECTION – OZEN LIFE MADHOO und OZEN RESERVE BOLIFUSHI – eingeführt. Gäste erleben in den resorteigenen Overwater-Spas einen natürlichen Rückzugsort für ganz besondere Verwöhnmomente. Auf dem Menü stehen lokal inspirierte Behandlungen mit Produkten aus eigenem Anbau oder den Produktlinien von Ila und Elemental Herbology. Der All-Inclusive Resortplan beinhaltet bereits eine 60-minütige Anwendung pro Gast aus einer Auswahl von fünf unterschiedlichen Behandlungen. Alle Spa Rituale und Wellnessbehandlungen sind so konzipiert, dass sie die fünf Sinne ansprechen und weit über herkömmliche Anwendungen hinausgehen. Nach eingehender Konsultation erstellen geschulte Wellnessexperten ein individuelles Verwöhnprogramm, das mit entsprechenden Spa-Treatments, Fitnessprogramm, Meditationstechniken und Ernährungstipps an die Ansprüche des Gastes angepasst wird. Diese Programme können individuell auf alle Altersstufen, den Gesundheitszustand sowie in ihrer Intensität entsprechend der Präferenzen des Gastes abgestimmt werden, sodass diese auch im alltäglichen Lebensstil umsetzbar sind.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News von den Malediven

    Patina Maldives bietet eigenes U-Boot an

    Patina Maldives auf den Fari Islands bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit Dive Butler International, dem führenden Tauch- und Wassersportanbieter in Asien, ein außergewöhnliches Highlight für Meeresliebhaber: das U-Boot Ocean Pearl mit Platz für zwei Personen.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von den Malediven.

    Aus unserem Malediven Reisemagazin

    Biolumineszenz Malediven
    Malediven

    Biolumineszenz-Phänomen auf den Malediven

    Biolumineszenz ist ein einzigartiges und geheimnisvolles Phänomen, das bei einer Vielzahl von Organismen in der Natur auftritt, darunter Bakterien, Algen, Quallen, Krebstiere, Würmer, Fische, Haie und sogar Pilze. In den Gewässern der Malediven wird die Biolumineszenz von mikroskopisch kleinen Planktonarten, den Dinoflagellaten, verursacht.

    Weiterlesen »
    Reiseziel Malediven
    Malediven

    Urlaub in einem Gästehaus auf den Malediven

    Mit einem Aufenthalt in einem Gästehaus können Touristen die reiche Kultur des Landes wie ein echter Einheimischer zu erleben: Sie können neue Freundschaften schließen, die Geschichte der Insel durch den Besuch historischer Stätten entdecken oder sogar an alltäglichen Aktivitäten teilnehmen.

    Weiterlesen »

    Beliebte Malediven Resorts (Auswahl aus unserem Malediven Reiseführer)

    Cora Cora Maldives Insel Raa Maamigli

    Cora Cora Maldives Resort

    Das moderne 5-Sterne-Resort mit 100 Villen und Suiten liegt auf der Insel Raa Maamigli. Das ehemals bewohnte Eiland ist mit üppiger Vegetation gesegnet und erstreckt sich über eine ausgedehnte türkisfarbene Lagune

    Weiterlesen »
    OZEN LIFE MAADHOO Malediven

    OZEN LIFE MAADHOO

    Das 5-Sterne OZEN LIFE MAADHOO im Süd Male Atoll ist eine der exklusivsten Anlagen der Malediven. Gäste finden im Luxus-Resort nahezu allen denbaren Komfort – gepaart mit einem einzigartigen Design.

    Weiterlesen »
    Coco Bodu Hithi Steg mit Palmen

    Coco Bodu Hithi

    Das Coco Bodu Hithi Resort auf der im Nord-Malé-Atoll gelegenen Insel Bodu Hithi beglückt Naturliebhaber, Gourmets und Entspannungssuchende gleichermaßen. Ein ausgeklügeltes
    Design-Konzept trifft dort auf den respektvollen Umgang mit der auf der Insel beheimateten Flora und Fauna.

    Weiterlesen »
    Huvafen Fushi Malediven aus der Luft

    Huvafen Fushi

    Das Huvafen Fushi liegt wunderschön im Nord Male Atoll, ca. 30 Minuten mit dem Schnellboot von der Flughafeninsel entfernt. Viele Stammgäste sind begeistert von dem Luxuskonzept des Resorts, das kaum Wünsche offen lässt.

    Weiterlesen »
    OZEN RESERVE BOLIFUSHI Süd-Malé-Atoll

    Ozen Reserve Bolifushi

    In einer unberührten Lagune im Süd-Malé-Atoll liegt das luxuriöse private Inselresort OZEN RESERVE BOLIFUSHI. Ausgedehnte weiße Strände, türkisfarbenes Wasser und üppiges Grün säumen das idyllische Inselresort.

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Uber und Flughafen Düsseldorf vereinbaren Partnerschaft

    Uber und der Flughafen Düsseldorf vereinbaren eine mehrjährige Partnerschaft. Ab sofort wird es unter anderem einen speziellen Bereich am Terminal geben, an dem die Reisenden, die den Service über die App gebucht haben, abgeholt werden. Für Uber ist es die umfangreichste Partnerschaft mit einem Flughafen in Deutschland.

    Weiterlesen

    Stettin übernimmt die Hakenterrassen

    Nach einem langjährigen Rechtsstreit übernimmt nun eine städtische Gesellschaft die Bewirtschaftung der beliebten Hakenterrassen unterhalb des Nationalmuseums sowie weiterer Uferanlagen im Stadtzentrum.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen