AlUla ist Partnerregion der Photo+Adventure 2023

Spiegelfassade der Veranstaltungs- und Konzerthalle Maraya
Spiegelfassade der Veranstaltungs- und Konzerthalle Maraya. Bild: © Royal Commission for AlUla (RCU)

Die beliebte Fotografie- und Outdoormesse Photo+Adventure verwandelt den Landschaftspark Duisburg-Nord nach längerer Pause wieder in einen großen Abenteuerspielplatz für Fotografiebegeisterte. Zur achten Auflage des Messe-Festivals erwarten die Besucher mehr als 100 Aussteller, die Neuheiten und Trends rund um Fotografie, Reise und Outdoor zeigen werden – und eine ganz besondere Partnerregion: AlUla. Vom üppigen Grün der Oase bis zu kargen Felsformationen im vom Sonnenuntergang rötlich schimmernden Sand – schon die abwechslungsreiche Landschaft der Region im Nordwesten Saudi-Arabiens lässt die Herzen von Fotofans höherschlagen. Hinzu kommen beeindruckende historische Bauten, verwinkelte Gassen und ungewöhnliche Kunst im Wüstensand.

Ein buntes Programm wartet auf die Besucher
Besonders das umfassende Programm der Photo+Adventure zieht jedes Jahr Besucher aus Nah und Fern in den Landschaftspark. Auch AlUla wird neben einem eigenen Messestand und einer eigenen Fotoausstellung des Kreativstudios Pavel Kaplun mit verschiedensten Programmpunkten aufwarten. Täglich um 13:50 Uhr können alle interessierten Messebesucher auf der Vortragsbühne vom Team der Royal Comission for AlUla (RCU) alles Wissenswerte über diese einzigartige Destination lernen. Ganztägig wird des Weiteren am Messestand AlUlas und der dazugehörigen Aktionsfläche allen Gästen jede Menge arabische Gastfreundschaft von schmackhaften Datteln und Kaffee bis zu feiner arabischer Kalligraphie geboten. Abgerundet wird das Programm der Partnerregion durch die spannende Live-Reportage „AlUla – Eine Reise in das unentdeckte Morgenland“ von Miho Birimisa und Pavel Kaplun, auf welcher die beiden Photo+Adventure-Urgesteine mit eindrucksvollen Bildern und Videos alle Gäste in das exotische Königreich entführen.

Aber auch das restliche Programm der Photo+Adventure verspricht vieles und wartet in diesem Jahr mit zahlreichen Neuheiten auf, insbesondere drei Workshops, die den Themenkomplex „Bewegung, Artistik und Tanz“ mit der Fotografie verbinden. Aber auch die Photo+Adventure-Urgesteine Pavel Kaplun, Daniel Spohn und Guido Rottmann begeben sich mit ihren Kursen „Der Kreativitäts-Kick: Künstliche Intelligenz zu deinem Vorteil nutzen“, „Weitwinkel-Fotografie“ und „Entfesselt. Farbig. Blitzen.“ in neue Gefilde.

Die Photo+Adventure 2023 im Überblick
Landschaftspark Duisburg-Nord
13. bis 14. Mai 2023 | 10 bis 18 Uhr

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Saudi-Arabien

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Saudi-Arabien.

    Diese Reise News aus anderen Regionen könnten dich auch interessieren

    Marine Giganten im Dinosaurier-Park Münchehage

    Die Sonderausstellung Giganten der Meere im Dinosaurier-Park Münchehage zeigt unter anderem die weltweit einmaligen Knochen von Lagenanectes richterae, eines 8m langen Elasmosauriers (eine Untergruppe der Plesiosaurier). Lagenanectes gilt mit 130 Millionen Jahren als einer der ältesten Elasmosaurier der Welt.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen