Wildlife Reserves Singapore werden zur Mandai Wildlife Group

Giraffe Fütterung Singapore Zoo
Die Giraffen im Singapore Zoo freuen sich über einen leckeren Snack von ihren Pflegern. Bild: © Mandai Wildlife Group

Die Wildlife Reserves Singapore (WRS) im Wandel: Im Oktober stellten die WRS ihre neue Corporate Identity vor. Fortan präsentieren sie sich unter dem Namen „Mandai Wildlife Group”. Die Mandai Wildlife Group ist Betreiberin des Singapore Zoo und steht darüber hinaus hinter der Transformation und Erweiterung des Mandai Precinct, welche sich aktuell im Norden der Löwenstadt vollzieht.

Während der beliebte Zoo von Singapur und die Night-Safari ihre Namen beibehalten, ist die River Safari in „River Wonders“ umbenannt worden, die ihren Gästen einen Spaziergang durch die aquatische Welt der Süßwasserlebensräume bietet. Zudem wird der Jurong Bird Park zu gegebener Zeit durch einen neuen Vogelpark ersetzt, der nach seiner Öffnung den Namen Bird Paradise tragen wird. Abgerundet werden die Wildpark-Erlebnisse durch den Rainforest Wild, in dem Besucher die Tier- und Pflanzenwelt des Regenwalds näher kennenlernen können. Alle Attraktionen bilden gemeinsam das „Mandai Wildlife Reserve“.

Die neue Masterbrand „Mandai“ bildet das Dach, unter dem sich die Mandai Wildlife Group mit ihren Naturerlebnissen nach außen präsentiert. Die Marke steht für Leidenschaft und das Engagement für einen florierenden, vielfältigen Planeten. Die neue Tagline „Come to life“ lädt Besucher dazu ein, in die Natur einzutauchen und die Wunder der Tierwelt im Mandai Wildlife Reserve zu erleben, und ruft sie dazu auf, selbst aktiv zu werden und den Planeten zu schützen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Singapur

    Formel 1 kehrt nach Singapur zurück

    Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause ist Singapur vom 30. September bis zum 2. Oktober 2022 wieder Gastgeber des berühmten Formel 1-Nachtrennens. Zahlreiche Festivitäten in einzelnen Stadtvierteln begleiten das Spektakel.

    Weiterlesen »

    Mein Schiff 5 ab Dezember 2022 auf Südostasien-Touren

    Nach drei Jahren Pause erleben die Gäste der Mein Schiff Flotte erstmals wieder die Vielfalt Südostasiens. Damit ist die Reederei eine der ersten, die das Fahrtgebiet wieder anbietet. Von Singapur aus startet die Mein Schiff 5 ab dem 7. Dezember 2022 aus zunächst zu sechs vierzehntägigen Reisen „Asien mit Singapur“.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher auf Travelio.de veröffentlichter Reise News aus Singapur.

    Aus unserem Singapur Reisemagazin

    Übersicht über alle Reisemagazinbeiträge aus Singapur.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Cunard Programm 2026

    Mit mehr als 300 neuen Reisen werden die Schiffe von Cunard von September 2025 bis Januar 2027 insgesamt 184 Ziele rund um den Globus anlaufen, darunter 70 Länder und 108 UNESCO-Welterbestätten.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen