„Die Voralpenflüsterer“ – Podcast für Lenggries und Kochel-/ Walchensee

Podcast Die Voralpenflüsterer
Sie sind die Voralpenflüsterer: Maria Bader (Lenggries) und Daniel Weickel (Kochel-/ Walchensee). Bild: © Tourist Information Kochel a. See

Gastgeber im doppelten Sinne: Das sind Maria Bader (27), Tourismusleiterin von Lenggries, und Daniel Weickel (37), Tourismusleiter der Region Kochel-/ Walchensee. Sie hosten ab 22. März 2024 den neuen Podcast „Die Voralpenflüsterer“. In den circa 30 Minuten langen Folgen liefern die jungen „Urlaubsmacher“ ungefilterten Tourismus-Talk, aus der Region für die Region. Dabei beleuchten sie Entscheidungswege, Funktionen und Aufgaben des Tourismusmanagements und geben gleichzeitig einen realistischen Einblick in die Welt hinter dem Counter und ihren Beruf. Ein Job, der heute weitaus mehr Interessen und Ansprüchen gerecht werden muss als „nur“ die Bedürfnisse des Gastes zu berücksichtigen. Wie gelingt die naturverträgliche Symbiose aus Tourismus und Naherholung und wie die Sensibilisierung der Einheimischen für die Nebeneffekte des Reisens? Geht das überhaupt? Diese Fragen sorgen bei Maria Bader und Daniel Weickel für Gesprächsstoff. Dazu geben sie Hintergrundinfos aus erster Hand, etwa zu neuen Projekten, aktuellen Veranstaltungen und erlebbaren Angeboten. Humor und der Blick über den touristischen Tellerrand kommen dabei nicht zu kurz. Der Podcast erscheint alle zwei Wochen auf den gängigen Podcast-Plattformen und auf den Webseiten der Regionen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus dem Tölzer Land

    Geführte Almwanderungen in Lenggries

    Vom 19. Juni bis 11. September 2024 werden in Lenggries geführte Almwanderungen zur Seiboldsalm und Feichtenalm angeboten. Bei mittlerem Schwierigkeitsgrad geht es auf die Almmen hinauf sowie nach einer Rast mit hausgemachten, regionalen Schmankerln wieder zurück ins Tal.

    Weiterlesen »

    Tölzer Veg jetzt ganzjährig erlebbar

    Statt wie sonst im Frühjahr und Herbst zur veganen Auszeit an der Isar zu animieren, ist das Programm 2024 ganzjährig erlebbar. Das Ziel ist aber das gleiche geblieben: Die Teilnehmenden sind dazu eingeladen, Neues auszuprobieren und sich schrittweise einem gesunden und bewussten Lebensstil zu nähern.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus dem Tölzer Land.

    Aus unserem Tölzer Land Reisemagazin

    Besuchen Sie gerne auch unseren Reiseführer für das Tölzer Land mit vielen Informationen zu Urlaubsorten, Freizeittipps und Sehenswürdigkeiten zur Region. Hier ein paar Auszüge:

    Winterspaziergang im Tölzer Land

    Winterwandern im Tölzer Land

    Echtes bayerisches Bilderbuchland lässt sich auf mehr als 300 Kilometern geräumter Winterwanderwege im Tölzer Land bestaunen. Wer in Ruhe die beruhigende Natur genießen möchte, macht sich auf den Weg in die Jachenau mit einem Ausblick auf den Walchensee.

    Weiterlesen »
    Rodelspaß im Tölzer Land

    Winterrodelbahn am Blomberg

    Seit 1906 gibt es die große Winterrodelbahn am Blomberg (1248 m) bei Bad Tölz. Damals wurden unter anderem die Deutschen Meisterschaften hier ausgetragen. Heutzutage finden zwar keine Meisterschaften mehr statt, aber der Blomberg hat sich zum ultimativen Rodelberg entwickelt.

    Weiterlesen »

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Michelin-Guide Mexiko kürt erste Sterne-Restaurants in Los Cabos

    Neuer Food-Hotspot im mexikanischen Bundesstaat Baja California: Die Restaurants in Los Cabos dürfen sich erstmals mit Michelin-Sternen dekorieren. Das Gourmetrestaurant Grand Velas Los Cabos erhielt seinen ersten Stern und das Flora Fields und Acre gehören zu den ersten Restaurants mit dem Grünen Stern.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen