Kostenfreie Stadtrundgänge in der Hansestadt Wismar

Kostenlose Stadtführungen Wismar
Zwölf neue Stadtführer führen durch die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Wismar. Die Teilnehmer können für Weihnachtssterne spenden. Bild: © TZ Wismar
Ab sofort führen zwölf neue Stadtführer im Rahmen ihrer Ausbildung Interessierte kostenlos durch die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Wismar. Die neuen Rundgänge sind eine Ergänzung zur klassischen Führung „Wismar entdecken“, bei der Besucher unter anderem Informatives zur St.-Georgen-Kirche, zur Wismarer Wasserkunst, dem Wahrzeichen der Stadt, und zum Alten Hafen erfahren. Teilnehmer haben die Möglichkeit zu spenden. Mit dem Geld werden weitere sogenannte Wismarer Weihnachtssterne finanziert, von denen bisher 40 Stück die Straßenzüge der Altstadt während der Weihnachtszeit zieren. Das ortstypische Design der Weihnachtssterne ist an das Schneeflockenmotiv an der Wismarer Wasserkunst angelehnt und in Kooperation mit Studierenden des Studiengangs Lichtdesign an der Hochschule Wismar entstanden. In der Wismarer Tourist-Information können sich Interessierte für die kostenfreien Touren anmelden.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News von der Mecklenburgischen Ostseeküste

    Bachtage Rostock 2021

    Vom 21. bis 24. Oktober 2021 werden die zweiten Bachtage Rostock veranstaltet. Musikinteressierte können auf insgesamt acht Konzerten führende Interpreten der Musik Johann Sebastian Bachs (1685-1750) erleben.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von der Mecklenburgischen Ostseeküste.

    Aus unserem Mecklenburgische Ostseeküste Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Scroll to Top