Aussichtsplattform auf dem Königsstuhl wird geschlossen

Visualisierung Skywalk im Nationalpark Jasmund
So soll der Skywalk im Nationalpark Jasmund nach Fertigstellung aussehen. Bild: © Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Vom 23. bis 25. September 2022 haben Interessierte zum letzten Mal die Möglichkeit, die Aussichtsplattform auf dem Königsstuhl im Nationalpark Jasmund auf der Insel Rügen zu betreten, bevor diese final geschlossen und durch den neuen barrierefreien und schwebenden Skywalk ersetzt wird, der im Frühjahr 2023 eröffnet werden soll. Unter dem Titel „Romantisches Finale am Königsstuhl“ werden Besuchern an diesen Tagen zahlreiche Führungen, Workshops und Musikvorführungen rund um das Wahrzeichen Mecklenburg-Vorpommerns angeboten. Interessierte können dabei in die Epoche der Romantik eintauchen und unter anderem an kulturhistorischen Führungen zum Königsstuhl teilnehmen, beim Kalligrafie-Workshop „Liebesgrüße vom Königsstuhl“ historische Postkarten verzieren oder den Tango-Klängen des Musiktrios „Beltango“ aus Greifswald lauschen.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Rügen

    Müther-Woche im Ostseebad Binz

    Vom 30. September bis zum 6. Oktober 2024 wird im Ostseebad Binz die Müther-Woche veranstaltet. Der Bauingenieur Ulrich Müther (1934-2007) hat mit seinen filigranen Bauten aus Beton Architekturgeschichte geschrieben.

    Weiterlesen »

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Rügen.

    Aus unserem Rügen Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Marine Giganten im Dinosaurier-Park Münchehage

    Die Sonderausstellung Giganten der Meere im Dinosaurier-Park Münchehage zeigt unter anderem die weltweit einmaligen Knochen von Lagenanectes richterae, eines 8m langen Elasmosauriers (eine Untergruppe der Plesiosaurier). Lagenanectes gilt mit 130 Millionen Jahren als einer der ältesten Elasmosaurier der Welt.

    Weiterlesen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Nach oben scrollen