Drei neue Lodges für Le Porge

Belharra Lodge Le Porge
Belharra Lodge in Le Porge. Bild: © Corine Persephone
Gäste des Küstenortes Le Porge im Département Gironde an der französischen Atlantikküste dürfen sich über gleich drei neue Lodges freuen: Die klangvollen Namen „Belharra Lodge“, „Praia Lodge“ und „Mawi Lodge“ spielen auf international bekannte Surfspots in Indonesien, Spanien und auf den Kapverden an. Die hellen und modern eingerichteten Häuschen mit einer Fläche von 30 Quadratmetern haben jeweils Platz für zwei Personen. Für Wohlfühlatmosphäre sorgen Hängematten, Außenduschen und Sitzgelegenheiten unter freiem Himmel. Das Meer und der Strand von Gressier sind zehn Autominuten entfernt.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Stettin übernimmt die Hakenterrassen

    Nach einem langjährigen Rechtsstreit übernimmt nun eine städtische Gesellschaft die Bewirtschaftung der beliebten Hakenterrassen unterhalb des Nationalmuseums sowie weiterer Uferanlagen im Stadtzentrum.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen