E-Bike-Sharing in Alta Badia

Alta Badia E-Bike Sharing
E-Bike Sharing: Bequem und flexibel durch Alta Badia. Bild: © Alta Badia Brand, Alex Moling

Die Region Alta Badia inmitten des Dolomiten UNESCO Weltnaturerbes punktet mit perfekter Infrastruktur für Genuss- und Mountainbiker. Wer es gemütlich angehen und sich auf die spektakuläre Landschaft rund um Heiligkreuz (2045 m) und Sassongher (2665 m) konzentrieren möchte, nutzt das E-Bike-Sharing auf mehr als 2000 Metern: Die Räder können an den Bergbahnen Piz Sorega, Piz La Ila und Col Alto abgeholt und zu einer beliebigen Station des Verleih-Trios zurückgebracht werden. Je nachdem, wie es zur persönlichen Planung passt. Die traumhaften Dolomiten-Pässe erfahren? Oder lieber in den Movimënt-Freizeitarealen die Freeride-Routen sowie Mountainbike-Trails testen? Seit kurzem verbinden hier zwei neue Sessellifte die Hochebenen zwischen La Villa und San Cassiano und ermöglichen strampel- ebenso wie autofreies Pendeln zwischen den Orten. Inhaber der Alta Badia Summer-Card nehmen das Bike kostenlos mit in die Bergbahnen (Erwachsene zahlen für die Summer-Card 39 Euro in der Tagesvariante).

Tipp: Abends in einem der Bike Expert-Hotels einchecken, die Urlaubern mit Insider-Infos und den besten Touren-Tipps zur Seite stehen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Scroll to Top