Restaurierung des Altstadtmarkts von Posen abgeschlossen

Noch in diesem Frühjahr sollen die Sanierungsarbeiten am Stary Rynek, dem Altstadtmarkt von Poznań (Posen) abgeschlossen sein. Zuletzt kam die Kopie des historischen Prangers nach ihrer Restaurierung an den Ursprungsort zurück. Rund um das Rathaus und die benachbarten Gebäude im Zentrum des Platzes wurde historisches Kopfsteinpflaster eingesetzt. Im Zentrum spenden wieder Laternen in historischen Formen Licht. Zudem wurden neue Bäume gepflanzt und kleinere Grünanlagen eingerichtet.

Erneuert und barrierefrei umgestaltet wurde auch die städtische Galerie „Arsenał“. An einem Fassadenabschnitt wurde ein überdimensionaler Multimediabildschirm eingerichtet, der künftig Videoinstallationen und Werbung für die Ausstellungen der Galerie zeigen soll. Das Gebäude war 1962 im modernistischen Stil anstelle des im Zweiten Weltkrieg zerstörten städtischen Arsenals errichtet worden. In einem benachbarten baugleichen Gebäude befindet sich das Großpolnische Armeemuseum. Die zwischen beiden Bauwerken verlaufende ul. Jana Baptysty Quadro wurde zur „Kulturpassage“ umgestaltet. Über der Straße wurde eine dachartige durchsichtige Konstruktion installiert, an der Kunstinstallationen montiert werden können.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Audio App für Stettiner Sehenswürdigkeiten

    „Explore Szczecin“ zeigt auf einer Kartendarstellung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im historischen Stadtzentrum. Neben einem Bild und einer Textbeschreibung verfügt die Anwendung auch zu jedem Punkt über Audio-Beschreibungen.

    Weiterlesen

    Europa-Programm von Princess Cruises 2026

    Die amerikanische Reederei Princess Cruises wird 2026 fünf ihrer 17 Schiffe umfassenden Flotte in den Gewässern von Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer einsetzen. Mit von der Partie ist auch die neue Sun Princess, die erst vor wenigen Wochen ihr Debüt gegeben hat.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen