Altstadtpark von Łódź für Besucher wieder zugänglich

Nach rund einjährigen Arbeiten ist der Park Staromiejski (Altstadtpark) in Łódź (Lodsch) wieder für den Besucherverkehr zugänglich. Die Grünfläche im Dreieck zwischen dem Stadtmuseum im Poznański-Palast, dem Stary Rynek (Altstadtmarkt) und dem Alfred-Biedermann-Palais entstand in den 1950er-Jahren auf den Ruinen von Mietskasernen aus dem 19. Jahrhundert. Dort verlief während der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg die südliche Grenze des jüdischen Gettos. Sämtliche Wege und Sitzgelegenheiten, der Spielplatz und die Beleuchtung wurden komplett erneuert. Neu gestaltet wurden zudem die Grünflächen und es wurden zusätzliche Bäume gepflanzt. Hinzugekommen sind auch neue Pavillons und Springbrunnen, Fahrradabstellanlagen sowie moderne öffentliche Toiletten. Demnächst werden zudem die Aufwertungsarbeiten am Stary Rynek abgeschlossen sein. Das historische Zentrum der mittelalterlichen Ackerbürgerstadt wurde komplett neugestaltet.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Erdbeeren von Karls Erdbeerhof auf AIDA-Schiffen

    Insgesamt werden über die gesamte Sommersaison 2024 rund 25 Tonnen Erdbeeren von Karls aus Rövershagen bei Rostock an Bord geliefert. Damit werden alle acht AIDA Schiffe, die im Laufe der aktuellen Sommersaison von Warnemünde, Hamburg und Kiel ablegen, mit den leckeren norddeutschen Erdbeeren versorgt.

    Weiterlesen

    Strandhotel Zingst nach Umgestaltung wiedereröffnet

    Mit einer Investitionssumme von mehr als 6,75 Millionen Euro wurden alle 122 Zimmer und Suiten sowie die öffentlichen Bereiche wie Lobby, Restaurant und Bar neugestaltet. Das maritime Gestaltungskonzept von Interior Designerin Anne Maria Jagdfeld wurde unter anderem durch eine neue Wandgestaltung umgesetzt.

    Weiterlesen

    Hausboot-Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet

    Der Hausbootspezialist Kuhnle-Tours hat eine neue Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet. Von dort aus können Gäste führerscheinfrei mit einem komfortablen Hausboot einen großen See und einen über 100 Kilometer schleusenfreien Fluss mit den Hansestädten Demmin, Loitz und Anklam befahren.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen