Enduropark im Skiresort Złoty Groń eröffnet

MTB-Fans kommen künftig im Ferienort Istebna in den Schlesischen Beskiden voll auf ihre Kosten. Das am Rande des malerischen Olsatals gelegene Skiresort Złoty Groń hat auf seinem Gelände einen Enduropark eröffnet. Das Złoty Groń Airduro Trails & Ski Resort bietet vier Trassen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades mit einer Gesamtlänge von rund 4,5 Kilometern. Der 600 Meter lange grüne Singletrail und die 2 Kilometer lange grüne Trasse „StartAir“ richten sich an ein breites Publikum mit wenig Erfahrung. Schwieriger wird es beim blauen Flowtrail „AirForce1“, der über einige Sprungelemente und Serpentinen verfügt. Nervenkitzel gibt es bei dem kurzen, aber mit einem Gefälle von 13 Prozent ausgestatteten roten Singletrail „Cliff“. Das Resort betreibt mehrere Hotels und Ferienhaussiedlungen, darunter das Hotel Złoty Groń sowie das Restaurant Aquarium an der Talstation des Skilifts. Wer kein eigenes Fahrrad im Wanderurlaub dabei hat, kann sich eines im Resort leihen.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Audio App für Stettiner Sehenswürdigkeiten

    „Explore Szczecin“ zeigt auf einer Kartendarstellung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im historischen Stadtzentrum. Neben einem Bild und einer Textbeschreibung verfügt die Anwendung auch zu jedem Punkt über Audio-Beschreibungen.

    Weiterlesen

    Europa-Programm von Princess Cruises 2026

    Die amerikanische Reederei Princess Cruises wird 2026 fünf ihrer 17 Schiffe umfassenden Flotte in den Gewässern von Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer einsetzen. Mit von der Partie ist auch die neue Sun Princess, die erst vor wenigen Wochen ihr Debüt gegeben hat.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen