The Power of the visual-Ausstellung im Aha Khan Museum Toronto

Aga Khan – The Power of the visual
Aga Khan – The Power of the visual. Bild: © Destination Toronto
Die 62 Exponate umfassende Ausstellung zeigt anhand historischer und zeitgenössischer Kunstwerke, wie über die Jahrhunderte in verschiedenen muslimischen Kulturen die Kraft der Bilder genutzt wurde. Die Ausstellung, die von April bis September 2022 geöffnet ist, ist in vier Hauptabschnitte unterteilt, von denen sich jeder auf verschiedene Aspekte konzentriert: wie Bilder unsere Überzeugungen, Ideale und Erfahrungen ausdrücken und wiederum formen.
  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Abstimmung von Spurhaltesystemen nicht immer optimal

    Verschiedene Tests der Spurhalteassistenten offenbaren aber auch die Schwächen des Systems. So kann es hin und wieder vorkommen, dass ein Auto fast in den Gegenverkehr gelenkt wird. Schuld daran sind die in manchen Fällen vergleichsweise hohen Lenkkräfte, mit denen das System arbeitet.

    Weiterlesen

    Pedelecs für unter 2000 Euro im ADAC Test

    Der ADAC hat zehn Pedelecs untersucht, im Besonderen Tiefeinsteiger unter 2000 Euro Anschaffungspreis. Ergebnis: Zwei bekommen die Note „gut“, fünf sind „befriedigend“, eines ist „ausreichend“ und zwei sind „mangelhaft“.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen