New England Patriots kooperien mit Deutschem Fußball Bund

Gillette Stadium New England Patriots
Das Gillette Stadium ist die Heimspielstätte der New England Patriots. Bild: © Massachusetts Office of Travel and Tourism

Der American Football Club New England Patriots und der Deutsche Fußball-Bund haben eine Partnerschaft vereinbart. Im Rahmen der Kooperation wird der DFB das Practice Field der Patriots in unmittelbarer Nähe des Gillette Stadium in Foxborough, Massachusetts nutzen, um sich auf das Länder-Testspiel gegen die USA vorzubereiten. Das Freundschaftsspiel zwischen dem DFB und den USA findet am 14. Oktober 2023 in Hartford, Connecticut, statt.

Der DFB revanchiert sich im November und stellt den Patriots den DFB-Campus in Frankfurt zur Verfügung, damit sie sich auf die Partie am 12. November zwischen den New England Patriots und den Indianapolis Colts vorbereiten können. Das Interesse an diesem Spiel ist bereits im Vorfeld enorm: Nach nur einer halben Stunde waren die Tickets für das Spiel ausverkauft. Mehr als drei Millionen Football-Fans sind leer ausgegangen. Das Spiel wird jedoch ab 14.30 Uhr live auf RTL übertragen, Kickoff ist um 15.30 Uhr.

Die Partnerschaft zwischen den New England Patriots und dem DFB ist ein weiterer Schritt, American Football und Fußball näher zusammenzubringen. Die gemeinsame Ausrichtung der Fußball-Weltmeisterschaft 2026 in elf NFL-Stadien in den USA, Kanada und Mexiko ist ein eindrucksvolles Beispiel für die wachsende Zusammenarbeit.
Deutsche Fans, die zum Spiel Deutschland gegen die USA nach Neuengland reisen, haben während ihres Aufenthalts die Möglichkeit, selbst sportlich aktiv zu werden oder eine der Nationalsportarten der USA – wie American Football – zu erleben.

Den wahrscheinlich berühmtesten Verein – Die New England Patriots – beheimatet Massachusetts. Wer keine Karten für das Spiel in Frankfurt ergattern konnte, kann die Mannschaft im eigenen Stadion am 8. Oktober gegen die New Orleans Saints und am 22. Oktober gegen die Buffalo Bills anfeuern.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Kiellegung der Celebrity Xcel in Saint-Nazaire

    Am 13. Juni 2024 fand in der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint-Nazaire die Kiellegung der Celebrity Xcel statt. Damit wurde ganz offiziell der Baubeginn des fünften Schiffes der preisgekrönten Edge-Klasse von Celebrity Cruises gefeiert.

    Weiterlesen

    Hopfenwochen 2024 im Nürnberger Land

    Bei den Hopfenwochen 2024 im Nürnberger Land gibt es Brauereiführungen, Hopfen als Aufguss in der Fackelmann Therme Hersbruck, Radfahren durch idyllische Anbaufelder, geführte Touren zu Trockenböden und weitere Events.

    Weiterlesen

    Unfallzahlen mit E-Scootern steigen

    Die Unfallzahlen mit E-Scootern sind im Vergleich zu den Vorjahren gestiegen. 2023 waren 9.439 Personen an E-Scooter-Unfällen mit Personenschaden beteiligt, was einen Anstieg von 12 Prozent gegenüber 2022 (8.443 Beteiligte) bedeutet.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen