MGM Resorts errichtet große Solaranlage in der Wüste Nevadas

MGM Resorts International, ein weltweit führendes Unternehmen im Kampf gegen den Klimawandel, hat vor kurzem seine 100-Megawatt-Solaranlage in Betrieb genommen. Dies ist das weltweit größte Projekt der Hotelbranche für direkt erzeugten erneuerbaren Strom. Die saubere Energie der Anlage deckt nun bis zu 90 Prozent des Tagesstrombedarfs von MGM Resorts in Las Vegas. Die Anlage erstreckt sich über 13 Gebäude mit einer Fläche von 65 Millionen Quadratmetern und mehr als 36.000 Zimmern am Las Vegas Strip, darunter das Bellagio, ARIA, Mandalay Bay, MGM Grand und The Mirage. Die Solaranlage besteht aus 323.000 Paneelen und die jährliche Stromerzeugung wird dem Energieverbrauch von etwa 27.000 durchschnittlichen US-Haushalten entsprechen.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Categories

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Nach oben scrollen