Neuer Guide Michelin 2021 für Washington, DC und Umgebung

Paella Kreation im Paella Restaurant Xiquet
Exquisite Paella Kreation im Paella Restaurant Xiquet. Bild: © Xiquet

Dass die kulinarische Vielfalt und die Kochkunst in der US-Hauptstadtregion sich auf ganz hohem Niveau befinden, beweist der renommierte Michelin Guide Washington, DC seit 2016 jährlich aufs Neue. Insgesamt stehen in der gerade erschienenen Neuauflage des Gastroführers 23 Restaurants auf der begehrten Sterne-Liste. Darunter befindet sich das neue Zwei-Sterne-Restaurant Jônt von Chefkoch und Besitzer Ryan Ratino, der bereits mit seinem ersten Lokal Bresca in der US-Hauptstadt seit 2018 über einen Michelin-Stern verfügt. Gleich vier neue Gourmet-Tempel konnten sich über einen Michelin-Stern freuen:

  • Cranes (japanische trifft auf spanische Küche) im Stadtviertel Penn Quarter
  • Elcielo Washington, DC (kolumbianische Spezialitäten) im Union Market im Stadtviertel NOMA
  • Rooster & Owl (moderne Küche mit internationalen Einflüssen von Asien bis Europa) im Norden von DC
  • Xiquet (valencianische Kreationen) in Glover Park

Eine Auflistung aller vergebenen Michelin-Sterne in Washington, DC und Umgebung gibt es hier: Dining Guide to 2021 Michelin-Starred Restaurants in Washington, DC

Einziges Drei-Sterne-Restaurant erhält ersten „Green Star“ der Region
Anfang 2020 hat der Guide Michelin eine neue Auszeichnung eingeführt: den „Michelin Green Star“. Dieser honoriert Betriebe mit einem starken Engagement für nachhaltige Gastronomie und Umweltschutz. The Inn at Little Washington konnte nicht nur seine drei Sterne weiter verteidigen, sondern erhielt auch als einziges Lokal der Region einen „Michelin Green Star“. Das zu Relais & Chateaux gehörende legendäre Country Inn im Dorf Washington im Bundesstaat Virginia liegt rund 90 Autominuten südwestlich der US-Hauptstadt. Seit mehr als 40 Jahren sind Chefkoch Patrick O’Connell und sein Team Wegbereiter einer regionalen amerikanischen Küche, die Produkte von lokalen Landwirten, Viehzüchtern und aus dem eigenen Garten des Gasthauses verwenden.

Gutes Preis-Leistungsverhältnis: 40 Bib Gourmands
Doch nicht nur Liebhaber der Haute Cuisine kommen in der US-Hauptstadt auf ihre Kosten. Der beliebte Bib Gourmand, der gute Küche zu moderaten Preisen auszeichnet, wurde in Washington, DC in diesem Jahr gleich 40-mal verliehen. Damit stehen sechs neue Restaurants auf der Liste, die die Vielfalt von DCs Stadtvierteln und die Internationalität der US-Hauptstadt zeigen: Ellē in Mount Pleasant, Hitching Post in Petworth, Karma Modern Indian in Penn Quarter, Makan und Queen’s English in Columbia Heights sowie Residents Café & Bar in Dupont Circle.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News aus Washington, DC

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News aus Washington, DC.

    Aus unserem Washington, DC Reisemagazin

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Scroll to Top