Codeshare-Partnerschaft zwischen Emirates und Garuda Indonesia

Codeshare Emirates Garuda
Emirates und Garuda Indonesia haben eine Codeshare-Partnerschaft vereinbart. Bild: © Emirates

Emirates und Garuda Indonesia haben den Start ihrer Codeshare-Partnerschaft bekanntgegeben. Das Codesharing ermöglicht den Kunden der größten internationalen Fluggesellschaft der Welt mit Sitz in Dubai und der nationalen Fluggesellschaft Indonesiens eine nahtlose Verbindung auf Strecken in Nord- und Südamerika, dem Nahen und Mittleren Osten, Afrika und Europa.

Nach der Unterzeichnung einer Absichtserklärung durch beide Fluggesellschaften im November letzten Jahres wurden die behördlichen Genehmigungen für den Betrieb der im Rahmen der Codeshare-Partnerschaft vorgesehenen Strecken eingeholt. Tickets können daher ab sofort auf emirates.de, in der Emirates-App, auf garuda-indonesia.com, in der Fly Garuda App, sowie über Reisebüros gebucht werden.

Garuda Indonesia setzt seinen Airline-Code auf die von Emirates betriebenen Strecken zwischen Jakarta und Dubai, zusätzlich zu den Emirates-Verbindungen nach Paris, London Heathrow, Manchester, Mailand und Barcelona. Zehn von Garuda Indonesia über ihre Drehkreuze Jakarta und Denpasar durchgeführte Verbindungen erhalten den Airline-Code von Emirates. Passagiere können über Jakarta und Bali hinaus zu sieben weiteren inländischen Zielen in Indonesien reisen und genießen dabei Komfort einer nahtlosen Buchung, einfacher Anschlüsse, einer einheitlichen Gepäckregelung und nur einer Gepäckkontrolle bis zum endgültigen Zielort. Zu den Inlandszielen, die Emirates-Kunden von Jakarta aus ansteuern können, gehören Denpasar, Surabaya, Makassar, Balikpapan, Manado, Medan, Padang und Solo. Von Denpasar aus geht es nach Jakarta, Surabaya und Makassar.

Neben der Ausweitung des Streckennetzes beider Fluggesellschaften mit möglichen Erweiterungen zu indonesischen und zusätzlichen regionalen Destinationen (vorbehaltlich der Genehmigung durch die Regierung) prüfen Emirates und Garuda Indonesia zudem Möglichkeiten zur Zusammenarbeit bei ihren jeweiligen Vielfliegerprogrammen, um Kunden beider Fluggesellschaften das Sammeln und Einlösen von Meilen für Prämientickets, Upgrades und andere exklusive Vorteile zu ermöglichen.

Emirates hat derzeit Codeshare-Vereinbarungen mit 23 Fluggesellschaften und zwei Bahngesellschaften auf der ganzen Welt geschlossen. Darüber hinaus unterhält die Fluggesellschaft Interline-Kooperationsabkommen mit über 115 Flug- und Bahngesellschaften. Garuda Indonesia unterhält derzeit Codeshare-Partnerschaften mit mehr als 23 Fluggesellschaften und 70 Interline-Partnern, die den Passagieren von Garuda Indonesia Verbindungen zu Hunderten von Zielen weltweit bieten.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Weitere Reise News von Emirates

    Hier geht es zur Übersicht sämtlicher Reise News von Emirates.

    Aus unserem Emirates Reisemagazin

    Übersicht über alle Reisemagazinbeiträge von Emirates.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Scroll to Top