Reise-News Fluggesellschaften

Bogotá wird viertes Ziel von Emirates in Südamerika

Nach São Paulo, Rio de Janeiro und Buenos Aires ist Bogotá nun die vierte südamerikanische Stadt im Streckennetz von Emirates. Mit dem neuen Ziel erweitert die Airline ihr Angebot in Nord- und Südamerika auf nunmehr 19 Ziele in den USA, Kanada, Mexiko, Brasilien, Argentinien und Kolumbien.

Mehr erfahren »

Emirates Flight Catering übernimmt Indoor-Farm Bustanica

Emirates Flight Catering übernimmt die vertikale Indoor-Farm Bustanica samt der Verbrauchermarke Bustanica ab sofort vollständig. Durch die Übernahme kann Emirates Bustanica vermehrt lokales Fachwissen und neuestes technisches Know-how nutzen, um den wachsenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden.

Mehr erfahren »

Emirates wird Sponsor der NBA

Emirates wird Sponsor der NBA (National Basketball Association) und damit auch erster Titelpartner des NBA Cups, der zuvor als NBA In-Season Tournament bezeichnet wurde, sowie erster Partner überhaupt der NBA Schiedsrichter-Trikotaufnäher.

Mehr erfahren »

Business-Class-Loungewear bei Emirates

Business-Class-Reisende erhalten bei Emirates eine neu eingeführte Loungewear im innovativen Design. Die kostenlosen Sets umfassen ein lässiges Oberteil mit Rundhalsausschnitt und zugehöriger Hose mit Kordelzug, bequeme Slipper und eine passende Augenmaske.

Mehr erfahren »

Sicherheitsvideo mit virtuellen Menschen bei Korean Air

Mit der Einführung des neuen Konzepts der virtuellen Menschen in ihrem Sicherheitsvideo möchte Korean Air ihren vielfältigen Kundenstamm mit allen Altersgruppen und kulturellen Hintergründen ansprechen. Die elegante visuelle Präsentation soll das Interesse der Passagiere wecken und die Aufmerksamkeit erhöhen.

Mehr erfahren »

Mehr Condor-Flüge nach Mallorca im Sommer 2024

Die zusätzlichen Condor-Flüge nach Mallorca werden größtenteils ab den neuen Standorten Köln, Dortmund, Münster/Osnabrück, Karlsruhe/Baden-Baden, Rostock und Basel angeboten. Damit verdoppelt Condor die geographische Abdeckung ihres Mallorca-Angebots in Deutschland nahezu.

Mehr erfahren »

TUI fly schaltet ab sofort den Winterflugplan 2024/25 frei

TUI fly schaltet ab sofort den Winterflugplan 2024/25 frei mit 300 wöchentlichen Flugverbindungen an die schönsten Strände am Mittelmeer, Atlantik und am Roten Meer. Das Angebot zu 16 Sonnenzielen umfasst knapp 1,3 Millionen Sitzplätze, von denen rund 50 Prozent auf die Kanarischen Inseln Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa und Lanzarote entfallen.

Mehr erfahren »

Emirates Weinkarte für 2024

Auf der Weinkarte für 2024 wird wird Emirates in den kommenden Monaten eine Auswahl der besten Weißweine aus dem Burgund vorstellen, darunter prestigeträchtige Premier- und Grand-Crus-Weine wie Montrachet 2011, Chevalier Montrachet 2013 und Corton Charlemagne 2014, sowie einige besondere Rotweine aus dem Burgund, insbesondere Grand Crus wie Échezeaux, Clos Vougeot und Chambertin.

Mehr erfahren »

Condor präsentiert neuen Onlineshop

Im neuen Condor Shop können ab sofort zahlreiche, in fünf Farben gestreifte, Produkte erworben werden. Damit findet sich der unverwechselbare Streifenlook der Airline endlich auch auf Artikeln für zuhause und unterwegs wieder.

Mehr erfahren »

Backstage mit Emirates Markenbotschafterin Penelope Cruz

Emirates hat ein exklusives Backstage-Video von den Dreharbeiten mit Penelope Cruz im Inneren der legendären Emirates A380 veröffentlicht. Die Cabin-Crew-Mitglieder Doyle Kim und Alessandra Piper werfen einen Blick hinter die Kulissen und hatten sogar die Gelegenheit, während der Produktion an Bord mit der Oscar-Gewinnerin zu sprechen.

Mehr erfahren »

Condor kooperiert mit Happy Socks  

Mit einer Kollektion aus farbenfrohen Sockendesigns, verkünden Condor und Happy Socks ihre Partnerschaft. Die ist für beide Unternehmen Teil des jeweiligen Marken Relaunches und vereint die neue Identität von Happy Socks mit dem neuen Markenauftritt im Streifen-Design von Condor.

Mehr erfahren »

FlyArystan baut innerkasachisches Streckennetz aus

Innerhalb von Kasachstan hat FlyArystan den Flugplan um zwei zusätzliche Strecken ergänzt. Von der Hauptstadt Astana geht es ab sofort dreimal pro Woche ganz in den Osten des Landes nach Öskemen. Die Wirtschaftsmetropole Almaty dagegen hat eine neue Verbindung nach Aqtöbe im Nordwesten Kasachstans mit wöchentlich vier Flügen erhalten.

Mehr erfahren »

Corendon Airlines Sommerflugplan 2024

Corendon Airlines bietet im Sommerflugplan 2024 Verbindungen zu 29 Airports in beliebte Ferienziele in der Türkei, Spanien, Griechenland, Marokko und Ägypten an. Neu im Flugprogramm sind Verbindungen nach Israel.

Mehr erfahren »

Interline-Partnerschaft zwischen Emirates und Maldivian

Das Interline-Abkommen zwischen Emirates und Maldivian eröffnet Emirates-Kunden mehr Möglichkeiten für Reisen auf die Malediven. Mit nur einem Ticket können Reisende den Service und die zahlreichen Verbindungen beider Fluggesellschaften nutzen und gelangen zu einer Vielzahl an Inseln des Archipels.

Mehr erfahren »

Nonstop von Hamburg nach Klagenfurt mit Austrian Airlines

Austrian Airlines fliegt vom 13. Januar 2024 bis einschließlich 2. März 2024 nonstop von Hamburg nach Klagenfurt in Österreich. Für die Norddeutschen bedeutet das mehr Vielfalt bei der Planung ihres Winterurlaubs, da die Stadt am Wörthersee längere Zeit nicht nonstop ab Hamburg erreichbar war.

Mehr erfahren »

Drei tägliche Emirates Airbus A380-Flüge nach Sydney

Ab November 2023 will Emirates auf drei täglichen Flügen nach Sydney ausschließlich den Airbus A380 einsetzen. Mit dem A380-Upgrade des dritten täglichen Fluges, derzeit ein Boeing 777-300ER-Dienst, erhöht Emirates sein Angebot um fast 2.000 zusätzliche Plätze pro Woche.

Mehr erfahren »

Lufthansa Bordservice wird erweitert

Der Lufthansa Bordservice wird erweitert und bietet künftig mehr Auswahl, Unterhaltung und Nachhaltigkeit. Ab Mitte August 2023 können Business Class Gäste auf Langstreckenflügen ab Deutschland bereits einen Monat und bis zu 24 Stunden vor dem Abflug aus einer größeren Auswahl an Hauptspeisen auswählen.

Mehr erfahren »

Korean Air führt eigene Biermarke ein

Korean Air hat in Zusammenarbeit mit der koreanischen Brauerei „Playground Brewery“ mit „KAL’s Lager“ ein eigenes Bier eingeführt. Das Bier ist zunächst in einigen Lounges von Korean Air erhältlich und ab September 2023 auch an Bord der Flugzeuge.

Mehr erfahren »

Condor mit eigenem Truck bei drei CSD-Paraden dabei

An diesem Wochenende findet in Köln wieder der Christopher Street Day (CSD) statt und Condor ist mit einem eigenen Truck und vielen Condorianerinnen und Condorianern dabei. Auch in Frankfurt, am 15. Juli 2023 sowie in Hamburg, am 5. August 2023 ist der Ferienflieger vertreten.

Mehr erfahren »

Pride-Kampagne bei Lufthansa

Unter dem Titel „The World Says Yes To You“ hat Lufthansa anlässlich des „Pride“-Monats und der im Sommer bevorstehenden Christopher-Street-Day-Paraden eine Pride-Marketing-Kampagne gestartet.

Mehr erfahren »

Mit Condor ab November 2023 nach Barbados

Nach pandemiebedingter Abwesenheit nimmt die Ferienfluggesellschaft Condor die Karibikinsel Barbados ab November 2023 zweimal pro Woche wieder in ihren Flugplan auf. Mit dem A330 NEO hat die Condor auf der Barbados-Strecke ihr neuestes Fluggerät im Einsatz.

Mehr erfahren »

TUI fly Sommerflugplan 2024

TUI fly veröffentlicht ab sofort den Sommerflugplan 2024 mit mehr als 500 wöchentlichen Flugverbindungen zu 24 Sonnenziele in Europa, Nordafrika und in die Türkei. Spitzenreiter sind Mallorca, die griechischen Inseln Kreta, Rhodos und Kos gefolgt von den kanarischen Inseln Fuerteventura und Gran Canaria.

Mehr erfahren »

Onboard Delights Last Minute – Lufthansa verkauft Bordsnacks

Mit der Initiative „Onboard Delights Last Minute“ haben Fluggäste die Möglichkeit, auf allen Flügen nach Frankfurt und München, auf denen Onboard Delights angeboten werden, kurz vor der Landung Frischeprodukte, die bis dahin nicht verkauft wurden, zum günstigeren Preis von einheitlich 3,50 Euro zu erwerben und mitzunehmen.

Mehr erfahren »

United Airlines fliegt wieder von Zürich nach San Francisco

United Airlines hat die traditionelle Sommerverbindung zwischen Zürich und San Francisco aufgenommen. Der erste Abflug der Saison 2023 vom Flughafen Zürich erfolgte am 6. Mai 2023. Bis Ende Oktober startet jetzt täglich United-Flug UA 45 jeweils um 13:35 Uhr und erreicht die Millionenmetropole am Pazifik nach zwölf Stunden Flugzeit um 16:35 Uhr.

Mehr erfahren »

Lufthansa verkauft Catering-Sparte LSG

Der Verkauf der Catering-Sparte ist Teil der Strategie des Lufthansa Konzerns, sich stärker auf das Airline-Kerngeschäft zu konzentrieren. Es wird erwartet, dass die Transaktion einen positiven Effekt auf die operative Marge (Adjusted EBIT) und die Kapitalrendite (Adjusted ROCE) der Lufthansa Group haben wird.

Mehr erfahren »

Lufthansa präsentiert neue App als digitaler Reisebegleiter

Die neue Lufthansa App ist darauf ausgerichtet als „digitaler Reisebegleiter“, Fluggäste von der Buchung bis zu ihrer Ankunft am Zielort proaktiv zu unterstützen, indem sie relevante Updates und passende Angebote durch Push-Benachrichtigungen und Echtzeitinformationen zum richtigen Zeitpunkt der Reise bereitstellt.

Mehr erfahren »

TUI fly Winterflugplan 2023/24 veröffentlicht

TUI fly hat den Winterflugplan 2023/34 veröffentlicht. Ab sofort sind 16 beliebte Sonnenziele in Europa und Nordafrika buchbar. Das Angebot umfasst über 1,2 Millionen Sitzplätze, von denen fast die Hälfte auf die kanarischen Inseln entfallen.

Mehr erfahren »

Lufthansa Group vereinfacht ab 2024 ihr Statusprogramm

Ab Anfang 2024 will die Lufthansa Group ihr Statusprogramm neu aufstellen und vereinfachen. Loyalität gegenüber den Airlines der Lufthansa Group wird dabei stärker belohnt. Für besonders treue Gäste wird es zukünftig neu einen Frequent Traveller Status auf Lebenszeit geben.

Mehr erfahren »

Emirates A380 landet wieder in Neuseeland

Mit 14.200 km und einer geschätzten Flugzeit von knapp unter 16 Stunden von Dubai nach Neuseeland beziehungsweise 17 Stunden und 15 Minuten in die andere Richtung ist der Flug die längste Strecke im Streckennetz von Emirates sowie einer der längsten kommerziellen Nonstop-Linienflüge der Welt.

Mehr erfahren »

Emirates erweitert veganes Angebot

Die steigende Gästenachfrage nach rein pflanzlichen Menüs hat Emirates zum Anlass genommen, mehrere Millionen US-Dollar in das neue vegane Angebot zu investieren. Passagiere kommen nun in den Genuss von über 180 veganen Gerichten in allen Bordklassen.

Mehr erfahren »

Ausrangierte Flugzeugteile als Möbel-Kunstkollektion

Mit dem Projekt „Upcycling for the future“ zeigt Air Astana, wie ausrangierte Flugzeugteile kreativ und nachhaltig ein zweites Leben erhalten können. Nicht mehr benötigte Teile wurden neu aufbereitet und in eine einzigartige Kunstkollektion aus Möbeln und Dekorationselementen verwandelt.

Mehr erfahren »

Korean Air will nachhaltigen Flugkraftstoff von Shell nutzen

Korean Air hat eine Absichtserklärung mit Shell über den Kauf von nachhaltigem Flugkraftstoff (SAF) unterzeichnet. Die Absichtserklärung beinhaltet die Lieferung und den Kauf von SAF von Shell an großen Flughäfen im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten ab 2026 für einen Zeitraum von fünf Jahren.

Mehr erfahren »

Emirates erhöht Frequenzen nach Südafrika

Die Fluggesellschaft Emirates erhöht die Frequenzen zu ihren drei Zielen in Südafrika Johannesburg, Kapstadt und Durban auf bis zu drei tägliche Flüge. Insgesamt bietet Emirates damit 42 wöchentliche Verbindungen nach Südafrika.

Mehr erfahren »

Lufthansa Oktoberfest-Tracht 2022

Lufthansa-Trachtenflüge von München nach Rio de Janeiro, San Diego, New York, Boston und zu zahlreichen Europazielen. Oktoberfestzeit auf über 800 Langstreckenflügen ab Frankfurt und München und in den Münchner Lufthansa Lounges.

Mehr erfahren »

Wizz Air expandiert in Rumänien

Die Wizz Air Basis in Bukarest erhält fünf weitere Flugzeuge und baut die Zahl der dort stationierten Maschinen auf 17 aus. Auch die Kapazitäten in Bacau, Cluj-Napoca, Iasi und Sibiu werden erhöht.

Mehr erfahren »

Emirates investiert massiv in Kundenerlebnis an Bord

Die Fluggesellschaft Emirates investiert mehr als zwei Milliarden US-Dollar, um das Kundenerlebnis an Bord weiter zu steigern. Neben der nachträglichen Ausstattung von über 120 Flugzeugen mit dem neusten Kabinenprodukt werden im Laufe dieses Jahres umfangreiche Serviceoptimierungen über alle Beförderungsklassen hinweg eingeführt.

Mehr erfahren »

Via Warschau nach Mumbai mit LOT

LOT Polish Airlines fliegt ab sofort über das Drehkreuz Warschau zweimal pro Woche nach Mumbai. Ab Deutschland, Österreich und der Schweiz offeriert das Star-Alliance-Mitglied attraktive Anschlussflüge.

Mehr erfahren »

Emirates fliegt wieder nach Bali

Die Fluggesellschaft Emirates baut im Zuge der weltweiten Lockerung von Reisebestimmungen ihr globales Streckennetz weiter aus und fliegt wieder nach Bali, London-Stansted, Rio de Janeiro und Buenos Aires.

Mehr erfahren »

Emirates präsentiert eigene Virtual-Reality-App

Die vollständig geschlossenen First-Class-Privatsuiten in der „Gamechanger“ Boeing 777-300ER erleben, die beliebte A380 Bord-Lounge erkunden oder den eigenen Sitzplatz bereits vor dem Flug bequem von zu Hause aus entdecken: All das bietet Emirates mit seinen preisgekrönten Virtual-Reality (VR)-Erlebnissen.

Mehr erfahren »

Emirates Specials zur Expo 2020

Emirates legt verschiedene neue Angebote für die kommende Herbst-Winter-Saison auf: Mit dem „Early Bird Expo 2020 Dubai“-Special können Reisende ab sofort bei frühzeitiger Buchung ihrer Flüge bis zu 20 Prozent auf den Flugpreis sparen.

Mehr erfahren »

Austrian Airlines testet Gepäckaufgabe im Railjet

Ab 23. August testet Austrian Airlines gemeinsam mit den ÖBB die Gepäckaufgabe direkt im Railjet. AIRail-Passagiere können das mitgeführte Gepäck während der Testphase von 23. August bis 31. Oktober 2021 bereits während der Bahnfahrt für die gesamte Reise eingecheckt werden.

Mehr erfahren »

Emirates Sonderlackierung zum 50. Jahrestag der V.A.E.

Emirates feiert den 50. Jahrestag der Vereinigten Arabischen Emirate mit einer Sonderlackierung einiger seiner Airbus A380- und Boeing 777-300ER-Jets. Auf dem Flugzeugrumpf ist an beiden Seiten in arabischer und englischer Sprache der Schriftzug „United Arab Emirates 50“ zu sehen.

Mehr erfahren »

Kostenloser Expo-Tagespass bei Emirates-Flugbuchung

Emirates bietet seinen Gästen, die nach oder via Dubai fliegen, ab sofort kostenlos einen Emirates-Expo-Tagespass für die erste Weltausstellung in der Region Naher Osten, Afrika und Südasien. Das exklusive Angebot ist für die gesamte Eventlaufzeit, vom 1. Oktober 2021 bis zum 31. März 2022, gültig.

Mehr erfahren »

Emirates transportiert Turnierpferde nach Tokio

Während sich die Augen von Sportfans auf der ganzen Welt langsam aber sicher nach Tokio richten, macht sich eine Gruppe ganz besonderer Champions auf Emirates SkyCargo-Sonderflügen ebenfalls auf den Weg in die japanische Hauptstadt: Die Frachtdivision der Fluggesellschaft führt aktuell Charterflüge durch, um 247 Pferde von Lüttich, Belgien, nach Tokio zu fliegen.

Mehr erfahren »

Air Astana kooperiert mit Flight Delight Air Catering

Air Astana offeriert ein neues Catering auf ihren Flügen ab dem Flughafen Frankfurt. Die kasachische Fluggesellschaft arbeitet seit Neuestem mit Flight Delight Air Catering zusammen. Das noch junge Unternehmen hat ein traditionsreiches Fundament, denn die Firma wurde mit dem Know-how des internationalen Teams von Käfer gegründet, die über eine Catering-Erfahrung von mehr als 90 Jahren verfügen.

Mehr erfahren »

United Airlines nimmt Flüge von München nach Chicago wieder auf

Angesichts der nach wie vor steigenden Nachfrage im Heimatmarkt sowie für internationale Verbindungen wird United Airlines im kommenden Mai den Flugplan stark ausbauen. In diesem Zusammenhang bedient die amerikanische Fluglinie auch wieder fünfmal pro Woche mit einer Boeing 787-8 nonstop die Strecke von München nach Chicago.

Mehr erfahren »

Emirates erweitert Reiseversicherungsschutz

Emirates bietet einen erweiterten Multi-Risiko-Reiseversicherungsschutz an: Bild: Emirates Emirates führt branchenweit als erste Fluggesellschaft zusätzlich zur bestehenden Covid-19-Deckung einen erweiterten Multi-Risiko-Reiseschutz ein. Der von Emirates

Mehr erfahren »
Nach oben scrollen