Neue TUI fly-Boeing 737-8 auf den Namen Larnaca getauft

TUI fly Boeing 737 Larnaca
Der neue Name der Boeing-737 „Larnaca“ ist auf dem Flugzeug nahe des Cockpits abgebildet. Bild: © TUI

Pünktlich zum Auftakt der Sommersaison bekommt Zypern einen neuen fliegenden Botschafter. Larnaca, die wichtigste Region Zyperns für TUI Urlauber aus aller Welt, ist Namensgeberin für die neue Boeing 737-8 von TUI fly. Auf Zypern wurde das Flugzeug mit der Flugnummer X3 4564 heute von der Flughafen-Feuerwehr mit Wasserfontänen begrüßt und anschließend von der Parlamentspräsidentin der Insel, Annita Demetriou, auf den Namen Larnaca getauft. Rund 50 Gäste, darunter der Transportminister Yiannis Karousos und der Vize- Bürgermeister der Stadt Larnaca, Iasonas Iasonides, nahmen an der Taufzeremonie teil.

Wasserfontäne Taufe TUI fly Boeing 737 Larnaca
Die TUI fly-Boeing 737 wird mit einer Wasserfontäne getauft. Bild: © TUI

Zypern und TUI verbindet eine lange Partnerschaft über fünf Jahrzehnte. Mit rund 500.000 Gästen jährlich ist TUI Marktführer auf Zypern und bietet aus elf europäischen Märkten Reisen auf die Insel an. Der Konzern betreibt 19 Hotels eigener Marken, davon 14 in Larnaca und fünf in Paphos. Strategischer Partner ist die führende zypriotische Hotelkette Atlantica. Auch sieben Hotels von TUI Blue zählen zum Angebot. Publikumsmagnet ist der Robinson Cyprus, der im letzten Jahr eröffnet wurde. Der Club im Süden Zyperns liegt an einem langen Sandstrand und bietet ein ideales Urlaubsambiente für Familien und Paare. Insgesamt bietet TUI über 300 Hotels auf Zypern und verfügt über enge Partnerschaften mit lokalen Hoteliers. Die drittgrößte Mittelmeerinsel hat noch großes Wachstumspotenzial und spielt bei der Reiseplanung der Deutschen eine immer größere Rolle.

TUI hatte in den vergangenen Jahren bereits das Flugangebot mit der eigenen Airline von Deutschland ausgebaut. Ab April starten wieder TUI fly Direktflüge von Hannover, Düsseldorf und Frankfurt. Weitere Verbindungen mit Partnerfluggesellschaften sind ab Leipzig, Köln, Stuttgart, München und Berlin buchbar. Insgesamt bieten die Fluggesellschaften des TUI Konzerns im Sommer 2022 über 3.300 Hin- und Rückflüge nach Zypern an – mit dem größten Angebot aus Großbritannien und Deutschland.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    E-Bike-Sharing in Alta Badia

    Die Region Alta Badia in den Dolomiten bietet Urlaubern bequemes E-Bike-Sharing an. Die Räder können an den Bergbahnen Piz Sorega, Piz La Ila und Col Alto abgeholt und zu einer beliebigen Station des Verleih-Trios zurückgebracht werden.

    Weiterlesen
    Scroll to Top