Burger King eröffnet Filiale am Flughafen Berlin Brandenburg

Burger King Filiale Flughafen Berlin Brandenburg
Im Terminal 1 am Flughafen Berlin Brandenburg gibt es jetzt auch eine Burger King Filiale. Bild: © Anikka Bauer

Ob Doppel Whopper oder Veggie King: Alle Fans der amerikanischen Fast-Food-Kette Burger King erhalten ihren Lieblingsburger ab sofort auch am Flughafen Berlin Brandenburg. Im ersten von künftig zwei Burger-Restaurants im BER wird auf der Ankunftsebene im Terminal 1 ab sofort das komplette Fast-Food-Angebot serviert. Auf 285 Quadratmetern lädt Burger King Reisende, aber auch Abholende sowie Besucherinnen und Besucher des Flughafens, in ein modernes Schnellrestaurant mit Self-Order-Terminals und über 120 Sitzplätzen.

Betrieben wird Burger King am BER von der SSP-Gruppe, die damit das gastronomische Angebot am Flughafen Berlin Brandenburg mit der international bekannten Marke für Fast Food prominent erweitert. Die Eröffnung des ersten Burger King im öffentlichen Bereich des Terminal 1 ist der Auftakt zu weiteren neuen Gastronomieeinheiten am BER. Anfang 2024 wird die SSP-Gruppe einen zweiten Burger King im Food Court hinter den Sicherheitskontrollen des Flughafens eröffnen. Ein zweiter Starbucks, ebenfalls betrieben von der SSP, wird das Gastroangebot im Food Court im kommenden Jahr zusätzlich ergänzen. Vorausgegangen war der Vergabe ein EU-Konzessionsvergabeverfahrens, in dem die Konzessionen zum Betreiben von vier gastronomischen Flächen im Terminal 1 des Flughafens BER vergeben wurden.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Facebook
    Twitter
    LinkedIn
    Email
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Erdbeeren von Karls Erdbeerhof auf AIDA-Schiffen

    Insgesamt werden über die gesamte Sommersaison 2024 rund 25 Tonnen Erdbeeren von Karls aus Rövershagen bei Rostock an Bord geliefert. Damit werden alle acht AIDA Schiffe, die im Laufe der aktuellen Sommersaison von Warnemünde, Hamburg und Kiel ablegen, mit den leckeren norddeutschen Erdbeeren versorgt.

    Weiterlesen

    Strandhotel Zingst nach Umgestaltung wiedereröffnet

    Mit einer Investitionssumme von mehr als 6,75 Millionen Euro wurden alle 122 Zimmer und Suiten sowie die öffentlichen Bereiche wie Lobby, Restaurant und Bar neugestaltet. Das maritime Gestaltungskonzept von Interior Designerin Anne Maria Jagdfeld wurde unter anderem durch eine neue Wandgestaltung umgesetzt.

    Weiterlesen

    Hausboot-Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet

    Der Hausbootspezialist Kuhnle-Tours hat eine neue Charterbasis in Malchin an der Peene eröffnet. Von dort aus können Gäste führerscheinfrei mit einem komfortablen Hausboot einen großen See und einen über 100 Kilometer schleusenfreien Fluss mit den Hansestädten Demmin, Loitz und Anklam befahren.

    Weiterlesen
    Nach oben scrollen