Über 650.000 Euro durch Pfandspenden an Berliner Flughäfen

Wohin mit der Wasserflasche, bevor es ins Flugzeug geht? Seit fünf Jahren, seit Mai 2017, können Passagiere ihre nicht mehr benötigten Pfandflaschen für einen guten Zweck spenden: Die Aktion „Spende Dein Pfand“ startete im am damaligen Flughafen Tegel und wurde dann auf den Flughafen Schönefeld ausgedehnt. Seit Oktober 2020 stehen die Sammelbehälter in den Terminals am Flughafen Berlin Brandenburg. Insgesamt konnte an den drei Flughäfen bisher Pfand im Wert von rund 650.000 Euro gesammelt werden. Das Geld kam ausschließlich der Berliner Tafel zugute.

„Spende Dein Pfand“ ist eine Kooperation von der Grüne Punkt, dem Bildungs- und Beschäftigungsträger Goldnetz gGmbH, der Berliner Tafel e.V. und der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH. In den Terminals 1 und 2 am Flughafen BER stehen ein Dutzend Sammelbehälter mit der Aufschrift „Spende Dein Pfand“ unmittelbar vor den Sicherheitskontrollen. Trotz der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen drastischen Rückgang der Passagierzahlen kamen seit Eröffnung des BER rund 50.000 Euro für die Berliner Tafel zusammen.

Sogenannte „Pfandbeauftragte“ der Goldnetz gGmbH leeren und reinigen die Tonnen und sortieren das Leergut. Auf diese Weise konnten bisher 23 Arbeitsplätze für Langzeitarbeitslose geschaffen werden. Der Grüne Punkt sorgt für die Logistik, das heißt, er kümmert sich um Transport und Wiederverwertung der Flaschen und sorgt für den Einzug des Pfandgeldes. Seit 2019 beteiligt sich Coca-Cola Deutschland mit einer jährlichen Spende in Höhe von 30.000 Euro an dem Projekt.

Insgesamt wurden in den vergangenen fünf Jahren rund 2,6 Millionen Pfandflaschen gesammelt und wiederverwertet.

  • Letzte Beiträge

  • Anzeige

  • Kategorien

  • Teile diese Reise News:

    Share on facebook
    Facebook
    Share on twitter
    Twitter
    Share on linkedin
    LinkedIn
    Share on email
    Email
    Share on whatsapp
    WhatsApp

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Reise News könnten dich auch interessieren

    Scroll to Top